HomeRezepteRezept

Hühnersuppe mit selbst gemachten Eiernudeln

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 75 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    Für die Hühnerbrühe:
    2 l Wasser
    2 Hühnchenschlegel
    2 Karotten
    1 Lauchstange
    1 Stange Staudensellerie
    1 Zwiebel
    Muskat
    Schnittlauch

    Für die Nudeln:
    300 g Mehl
    1 EL Öl
    3 Eier
    1 Prise Salz
    Wasser

Zubereitung:

Für die Brühe: 2 l Salzwasser aufkochen. Die Hühnchenschlegel hineinlegen und 30 Min bei schwacher Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse schälen und klein schneiden. Nach 30 Min mit in den Topf geben und 45 Min bei schwacher Hitze kochen. Ab und zu den Schaum an der Oberfläche abschäumen.

Nun die Nudeln zubereiten: Mehl, Eier, Öl und eine Prise Salz mit den Händen verkneten. Portionsweise etwas Wasser einkneten, bis der Nudelteig eine runde Kugel formt. 1 Stunde ruhen lassen (nicht im Kühlschrank). Den Nudelteig durchkneten und erneut 30 Min ruhen lassen.

Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen und sehr dünne Teigkreise mit ca. 30 cm Durchmesser formen. Achtung: Die Teigkreise von beiden Seiten gut mit Mehl bestäuben, sonst lassen sie sich nur schlecht ausschneiden. Die Teigkreise 45 Min ruhen lassen. Jeden Teigkreis zu einem Kegel zusammenrollen. Davon dünne Streifen abschneiden. Wenn die Nudeln verkleben, muss der Teig mit mehr Mehl bestäubt werden.

Wenn alle Nudeln abgeschnitten sind, die Nudeln 2-3 Min in kochendem Salzwasser garen.

Abschöpfen, in eine Schüssel geben, mit Brühe übergießen und mit Muskat und fein geschnittenem Schnittlauch bestäuben.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 19/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil