HomeRezepteRezept

Spaghettisoße Minestrone (mit Gemüse)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    800 g fertig gekochte Spaghetti
    100 g Lauch
    100 g Karotten
    100 g Zucchini
    75 g Knollensellerie
    14 g Olivenöl
    80 g Speck
    4 g Knoblauch
    40 g geriebener Greyerzerkäse
    125 g süße Sahne
    250 g Tomatensauce
    Basilikum

Zubereitung:

Gemüse waschen. Karotten schälen, Karotten Zucchini und Sellerie in kleine Würfel schneiden. Lauch in Scheiben schneiden.

Das Gemüse bei schwacher Hitze in einem Topf mit Olivenöl andünsten. Häufig umrühren.

In der Zwischenzeit den Speck mit Knoblauch und Basilikum fein hacken und ebenfalls anbraten.

Nach 15-20 Min Kochzeit die Tomatensoße, Sahne und die Speck-Basilikum-Knoblauch-Mischung zugeben.

2-3 Min erhitzen. Den geriebenen Käse erst ganz zum Schluss hinzufügen, damit man die vorgekochte Minestrone-Soße bei Bedarf aufwärmen kann (mit Käse legt die Soße an).

Umrühren und mit den Spaghetti vermischen.
Guten Appetit!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil