HomeRezepteRezept

Salsa Creosa

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 45 Minuten
 
Zutaten (8 Portionen):

    150 g Zwiebeln
    400 g Tomaten
    1 Gurken (200g)
    1 Rote Paprika (150g)
    100 g eingelegte Essiggürkchen
    100 g eingelegte Kapern
    1 TL gehackten Estragon
    50 g gehackte Petersilie
    2 dl Olivenöl
    1/2 dl Weinessig
    4 EL starken Senf
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
2. Die Gurke schälen, die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden.
3. Die Tomaten waschen, halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
4. Die Essiggurken würfeln.
5. Das gewürfelte Gemüse zusammen mit den Kapern, dem gehackten Estragon, der gehackten Petersilie, dem Senf, dem Öl und dem Essig in eine Terrine geben. Salzen und pfeffern.
6. Alles gut durchmischen, abdecken und für 24 Stunden ruhen lassen.
7. Zusammen mit einem Salat, gegrilltem Fleisch oder Fisch servieren.
Anmerkungen: Toll frische Beilage. Ideal für den Sommer.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 27/06/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Keine Chance für Langeweile: 10 tolle Spielzeuge für Strand und Garten
Ti amo, Venedig! 6 Geheimtipps für ein romantisches Wochenende in Italien
Alles für die Katz! Diese genialen Erfindungen wird nicht nur deine Katze lieben
Gesund war nie leckerer: DIESE 8 Smoothie-Rezepte musst du kennen!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Rucola, Cashew oder Tomate: Rezept für 3 schnelle Pesto-Sorten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil