HomeRezepteRezept

Allgäuer Käsespatzen

Kommentare
(1 bewerten)

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    200g Mehl

    100g Mondamin

    2 große Eier

    100g geriebener Schweizer-Käse

    375ml Milch

    50g Butter

    Salz

    eventuell etwas Muskatnuss

Zubereitung:

Milch mit Butter, etwas Salz und feingeriebener Muskatnuss zum Kochen aufsetzen. Mehl und Mondamin auf einmal hineinschütten. Die Masse glattrühren und solange schlagen, bis sie sich vom Topf löst. Abkühlen lassen.

Unter die abgekühlte Masse nacheinander die Eier rühren.

Mit 2 Teelöffeln Klößchen abstechen, gleichmäßig formen und im kochenden Wasser ziehen lassen. Die Klößchen sobald sie an der Oberfläche schwimmen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen.

Schichtweise mit geriebenem Käse in eine kleine, gefettete Auflaufform geben. Die Oberfläche mit geriebenem Käse überstreuen und die Butterflöckchen daraufsetzen. Im Ofen bei mittlerer Hitze für 20 Minuten überbacken.
Anmerkungen: Die Allgäuer Käsespatzen eignen sich zusammen mit einem Salat gut als sättigende Mahlzeit.

Kommentare

 
5/5
maggie2223
(Bewertung 14.04.2011 das Rezept Allgäuer Käsespatzen)
Lecker
[ ]
Was gibt’s Neues? 22/05/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Eiskalte Erfrischung: 5 geniale Rezepte für deinen neuen Sommerdrink
Let the Sunshine in: Die 10 coolsten Dekoideen für deine Sommerparty
BOX STORIES by gofeminin: DIESE Produkte erwarten dich in der Mai-Box!
Mitnehmen und genießen: So genial sind unsere 5 leckeren Lunchbox-Rezepte
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Naschmäuler aufgepasst! So macht ihr euch einen Riesen-Cookie in der Pfanne!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil