HomeRezepteRezept

Chinesische Gemüsesuppe mit Glasnudeln

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Chinesisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    100g Glasnudeln

    6 getrocknete Tongu-Pilze

    100g Egerlinge (Champignons)

    2 Karotten

    1 Stange Lauch

    1 l Fleischbrühe

    2 EL Erdnussöl

    2 EL helle Sojasauce

    1/2 TL Sambal Olek

    Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:

Beachten Sie, dass Sie die getrockneten Pilze für ca. 30 Minuten in kaltem Wassser einweichen müssen.


Die Pilze herausnehmen, die Stiele entfernen und klein schneiden.

Die Nudeln ebenfalls in Wasser einweichen, mit einer Haushaltsschere in Stücke schneiden und beiseite stellen.

Die Ederlinge putzen, das restliche Gemüse waschen und alles in feine Streifen schneiden.

Das Öl in einer einem Wok oder in einer Pfanne erhitzen und alles Gemüse darin kurz andünsten.

Die Brühe in einen Topf gießen und die Glasnudeln darin 8 Minuten kochen. Das Gemüse zugeben und mit der Sojasauce, dem Salz, dem Pfeffer und Sambal Olek abschmecken.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ausmisten, aber richtig: Von diesen 9 Dingen habt ihr garantiert zu viele
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Sellerie-Schnitzel: Fleischloser Genuss nicht nur für Vegetarier
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil