Suchbegriff:
Ok
 Erweiterte Suche
 Top Rezepte
 Wunsch-Zutaten
Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Sex-Stellungen, bei denen ER den Ton angeben darf!
HomeRezepteRezept

Kalbsnuss auf italienische Art

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    8 Kalbsnüsse (je 80 g)
    250 g Champignons
    2 Zucchini
    2 Zwiebeln
    2 Basilikumzweige
    1/2 Zitrone
    150 g Mozzarella
    5 cl trockener Wermut
    25 g Butter
    3 EL Olivenöl
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Champignons zubereiten. Die größten Exemplare vierteln. Zucchini waschen und ungeschält der Länge nach halbieren, dann in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2 EL Öl in einer Schmorpfanne erhitzen. Zwiebeln und Champignons 5 Min darin anbraten. Zucchini hinzufügen, 5 Min anbraten und häufig wenden. Salzen, pfeffern.

2 EL Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Kalbsnüsse bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 Min anbraten. Salzen, pfeffern und vom Herd nehmen. Das Fett weggießen.

Den Bratsatz mit Wermut und dem Saft der halben Zitrone lösen. Das Fleisch zum Gemüse geben. Jede Kalbsnuss mit gewürfeltem Mozzarella bedecken.

Ein paar Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Basilikum bestreuen und servieren.

Kommentare

 
Sponsored Links ...
Anzeige
Partnerangebote ...
Anzeige






Weitere Rezepte:
Kalbfleisch-Gulasch mit viel Gemüse
Putenschnitzel italienisch
Krabbensalat mit Himbeeren und Orangen-Vinaigrette
Frühlingsrollen mit Feta, Zuckererbsen und Speck
Kalbsragout mit Spargel, Ingwer und Kokosmilch
Lachs-Steak auf Erbsen-Limetten-Smoothie
Erdbeeer-Wasabi-Tiramisu
Chapati (Indisches Fladenbrot)
Deftige Kopfsalatsuppe
Dinkelbrot

Entdecken Sie auf gofeminin...
Hol das Waffeleisen raus! Waffeln backen leicht gemachtFür jeden Tag: Einfache Nudelgerichte mit wenig Zutaten
Vorsicht, Suchtgefahr: Spielen Sie eine Runde Mahjong!Aszendenten­rechner: Aszendent ermitteln und mehr über die eigene Persönlichkeit erfahren!
Was gibt’s Neues? 18/09/2014
Praktische Tipps
Video
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Cranberry-Muffins und mehr Cranberry-Rezepte
Rhabarber: Das fruchtige Gemüse!
Tatar: rohes Rindfleisch - aber nicht nur!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Kochen sehen
Jetzt wird´s aromatisch! Knoblauch pressen leicht gemacht mit Video Anleitung
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de

Copyright © 1999-2014 
Spezial Küche : Rezepte von A bis Z, nach Herkunft, Zubereitungszeit, und Kategorie geordnet.
Kontakt: Impressum -