HomeRezepteRezept

Rhabarber-Crumble mit Haferflocken-Streuseln

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 50 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    1 kg Rhabarber
    300 g brauner Zucker

    Für die Streusel:
    125 g Mehl
    125 g halbgesalzene Butter
    60 g Haferflocken
    125 g Zucker
    auf Wunsch: Zimt- oder Ingwerpulver

Zubereitung:

Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und in eine ausgebutterte Form geben. Mit braunem Zucker bestreuen und gut vermischen. Mindestens 30 Min ruhen lassen.

Ofen auf 200°C vorheizen.

Die kalte Butter in Stücke schneiden. Butterstücke, Mehl, Haferflocken und Zucker mit den Fingern zu Streuseln verkrümeln.

Auf Wunsch etwas Zimt- oder Ingwerpulver hinzugeben. Den Streuselteig gleichmäßig über dem Rhabarber verteilen und 40 Min im Ofen backen.

Dann die Temperatur auf 180°C reduzieren und noch einmal 10 Min fertig backen.

Lauwarm servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 13/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Nie wieder schlechte Bilder! Mit diesen 8 Tipps werden eure Familienfotos perfekt
So vielseitig ist Jamaika: 5 brandheiße Reisetipps für euren Urlaub
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil