HomeRezepteRezept

Spargelpudding mit Schnittlauchcreme

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 35 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    1 Bund grüner Spargel
    20 cl Crème Fraîche
    10 cl Milch
    4 Eier
    2 TL Tomatenmark
    Schnittlauch
    Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 210°C vorheizen und das Backblech mit Wasser füllen.

Nur die Spargelspitzen verwenden (die Stangen können später zu einer Spargelsuppe verarbeitet werden).

Einen Topf Salzwasser aufkochen und die zuvor gewaschenen Spargelspitzen ca. 10 Min garen, herausnehmen und abtropfen lassen.

Den Boden einer großen, eingebutterten Form mit Spargel auslegen(einzelne Puddingformen sind natürlich dekorativer).

Eier und die Hälfte der Crème Fraîche, die Milch und das Tomatenmark mit einem Schneebesen verrühren und anschließend in die Form(en) gießen.

25 Min im Ofen backen und mit der Messerprobe prüfen, ob der Pudding innen gar ist.

Die restliche Crème Fraîche mit dem Schneebesen aufschlagen und mit Salz, Pfeffer und fein geschnittenem Schnittlauch würzen.

Den Pudding aus der Form stürzen und mit der Schnittlauchcreme servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 17/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Kostüme und Accessoires zu Halloween - direkt zum Nachshoppen!
Kochen für Kinder: So geht's schnell, einfach und gesund!
Sinnlich, sonnig, sportlich
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial gebacken: Unser Rezept für Tiger-Rolle mit Schokocreme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil