HomeRezepteRezept

Johannisbeer-Granita (Sorbetto)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (8 Portionen):

    1,4 kg Johannisbeeren + ein paar Johannisbeeren zum Garnieren
    2 Orangen
    400 g Zucker
    20 cl Wasser
    2 Eiweiß

Zubereitung:

Johannisbeeren zerdrücken und durch ein dünnes Sieb pressen, um Saft zu gewinnen.

Wasser und Zucker 2 Min aufkochen. Lauwarm abkühlen lassen und mit dem Johannisbeersaft vermischen. Orangensaft zufügen.

Den Saft in eine Eiswürfelform füllen und in den Gefrierschrank stellen. Wenn der Saft fest, aber noch nicht vollständig gefroren ist, schnell mixen, um die Eiskristalle zu zerstoßen.

Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig unter den halbgefrorenen Fruchtsaft heben. Noch einmal eine Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Den Granita-Drink vor dem Servieren mit einer Gabel umrühren und in eiskalte Gläser füllen.
Mit frischen Johannisbeeren garnieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil