HomeRezepteRezept

Grießbrei mit Erdbeersoße

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    125 g Vollmilch
    1/2 Vanilleschote
    25 g Zucker
    20 g mittelgroßer Hartweizengrieß
    50 g süße Sahne
    150 g süße Erdbeeren

Zubereitung:

Die Vanilleschote aufspalten und die Kerne mit der Messerspitze herauskratzen. Milch, Vanilleschote und Vanillekerne in einem Topf erhitzen.

Erst den Zucker, dann den Grieß unter ständigem Rühren in die Milch geben.

Wenn der Brei fast kocht, 10 Min kochen und permanent (!) umrühren. Auskühlen lassen und zudecken.

Die Sahne einrühren, wenn der Grießbrei ausgekühlt ist.

Die Vanilleschote heraus nehmen, mit Küchenfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.

Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln.
Die Erdbeeren im Mixer pürieren. Abschmecken. Eventuell etwas Zucker, Wasser und einen Spritzer Zitronensaft zugeben, bis die Erdbeersoße den gewünschten Geschmack hat.

Mit einem großen Löffel Grießnockerl entnehmen und mit der Erdbeersoße auf Dessertellern anrichten. Kühl servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 17/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Kostüme und Accessoires zu Halloween - direkt zum Nachshoppen!
Kochen für Kinder: So geht's schnell, einfach und gesund!
Sinnlich, sonnig, sportlich
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Genial gebacken: Unser Rezept für Tiger-Rolle mit Schokocreme
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil