HomeRezepteRezept

Kalorienarme Schoko-Muffins mit flüssigem Kern

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (2 Portionen):

    40 g kalorienreduzierte Zartbitterschokolade
    1 EL Light-Sahne
    20 g Light-Butter
    1 Ei
    20 g Mehl
    flüssiger Back-Süßstoff (oder Zucker)


Zubereitung:

Die Schokocreme für den flüssigen Kern zubereiten: 20 g Schokolade und Light-Sahne in eine Schüssel geben und in der Mikrowelle einschmelzen. 20 Tropfen flüssigen Süßstoff (oder 1 glatt gestrichenen EL Zucker) hinzufügen und gut umrühren.

In 2 kleine Silikonformen oder in 2 Eiswürfelformen geben und im Gefrierschrank fest werden lassen.

Den Ofen auf 200°C vorheizen, wenn die "Schoko-Eiswürfel" gefroren sind.

Die restliche Schokolade in einer großen Schüssel in der Mikrowelle einschmelzen. Ei, Mehl, 1/2 Löffel flüssigen Süßstoff (oder 25 g Zucker) mit einem Schneebesen verrühren.

1/3 des Schokoteigs auf zwei Muffinformen aus Silikon verteilen. Die zwei Schokoeiswürfel hineinlegen und mit dem restlichen Schokoteig bedecken.

10 Min (und nicht länger!) im Ofen backen, damit sich die Muffins leicht aus der Form nehmen lassen. Vorsicht: Die Muffins sind sehr zerbrechlich, da der Kern flüssig ist.


Foto und Rezept: Tana Verlag / R. Vidaling

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 20/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
BOX STORIES by gofeminin: Sichere dir jetzt die letzte Box!
3 Gänge Menü, 3 mal anders: Ideen für ein traumhaftes Dinner
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Halloween-Deko schnell selber machen: Geister-Girlande
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil