HomeRezepteRezept

Für Fingerfood-Löffel: Zucchini-Dip

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    2 kg Zucchini
    75 g Butter
    1 Prise Muskatnuss

    Die Brühe macht den Geschmack:
    Geflügelbrühwürfel
    Wasser
    3 EL Kerbel und Petersilie (fein gehackt)
    Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zucchini schälen und in große Stücke schneiden. Die Brühe zubereiten: Wasser in einem Topf aufkochen, die Brühwürfel darin auflösen und die gehackten Kräuter hinein geben.

Die Zucchini 15 Min bei mittlerer Hitze in der Brühe kochen. Dann abgießen, gute 10 Min abtropfen lassen und die Zucchinistücke zwischen den Händen ausdrücken, um das restliche Wasser auszupressen.

Die gut abgetropften Zucchini in einem Mixer oder einer Gemüsemühle zu Püree verarbeiten.

Das Püree in einen Topf geben, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren eindicken.

Zum Schluss die Butter und die restlichen gehackten Kräuter untermischen, gut umrühren.

Auf einzelnen Fingerfood-Löffeln anrichten und mit getrockneten Tomatenstückchen verzieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 17/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Drip Cakes: DAS ist der schönste Torten-Trend des Jahres
Schnell, leicht und frisch: Das sind die leckersten Sommer-Rezepte mit Früchten
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil