HomeRezepteRezept

Aprikosenauflauf mit Pinienkernen

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    12 Aprikosen
    50g Zucker
    20g Mehl
    40g gemahlene Mandeln
    2 Eier + 1 Eigelb
    30 cl Milch
    10 cl süße Sahne
    30g Butter+ 25g zum Einfetten für die Form
    2 EL flüssiger Honig
    3 Tropfen Bittermandelextrakt
    Pinienkerne

Zubereitung:

Ofen auf 180° C vorheizen.

Aprikosen waschen, trocknen und halbieren. Kerne entfernen und das Fruchtfleisch vierteln.

30g Butter in einer Pfanne schmelzen. Honig zugeben, 1 Min umrühren und dann die Aprikosen hinein geben und von beiden Seiten goldgelb anbraten (bei mittlerer Hitze - ca. 10-15 Min).

Eier, Eigelb und Zucker in einer Schüssel verschlagen. Mehl, gemahlene Mandeln und Bittermandelextrakt zugeben. Milch und Sahne nach und nach einrühren.

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und eine Schicht Eierteig hinein geben. 5 Min im Ofen vorbacken. Die Aprikosenviertel auf dem Teig verteilen und den restlichen Teig um die Aprikosen herum gießen. Mit Pinienkernen bestreuen und 20 Min im Ofen backen.

Lauwarm servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lecker im Herbst: Herzhafter Rübenkuchen mit Blätterteig und Schinken
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil