HomeRezepteRezept

Curry-Quinoa (Alternative zu Curryreis)

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    2 Gläser Quinoa
    5 Gläser Wasser
    25 cl süße Sahne*
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    2 TL Curry
    Ingwergewürz
    Salz
    Öl

Zubereitung:

2 Gläser Quinoa und 5 Gläser kaltes Wasser ein einen Topf geben, aufkochen und 15-20 Min bei schwacher Hitze kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl anbraten. Knoblauch zugeben, 2 Min weiterbraten und beiseite stellen. Den fertig gegarten Quinoa mit Zwiebeln und Knoblauch mischen. Sahne und Gewürze zugeben. 5 Min kochen lassen und regelmäßig umrühren, damit der Quinoa alle Aromen aufnehmen kann. Heiß als Beilage servieren.

Anmerkungen: * Die Sahne kann auch durch Kokosmilch ersetzt werden. In diesem Fall etwas Safran zugeben.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
4 geniale Eiswürfel Hacks: Cool, was man alles einfrieren kann!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil