HomeRezepteRezept

Gefülltes Hähnchen mit Knoblauch und Estragon

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 60 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    - 1 Hähnchen (ca. 1,2 kg)
    - 10 Knoblauchzehen
    - 20 g Estragon (ersatzweise: flache Petersilie)
    - 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Ofen auf 240°C vorheizen.

Knoblauchzehen schälen. Estragon abzupfen und beide Zutaten mit dem Wiegemesser und 2 EL Olivenöl fein hacken.

Die Haut des Hähnchens mit den Fingern vom Fleisch abziehen und die Farce vorsichtig zwischen die Haut und das Fleisch schieben. Dazu am besten Plastikhandschuhe anziehen, um zu vermeiden, dass die Farce verloren geht.


Falls die Haut dabei zerreißt: Die offenen Stellen zunähen, damit die Farce beim Backen nicht auslaufen kann.

Das Hähnchen zugedeckt 40 Minuten im Ofen backen. Dann den Deckel abnehmen und 20 Minuten weitergaren, damit die Haut schön knusprig wird.

Das Hähnchen aufschneiden und mit Gemüse, Reis oder frischer Pasta servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 19/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil