HomeRezepteRezept

Aphrodisierendes Curry-Rezept der Gottheit Shiva

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Indisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 90 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    - 1 kg Lammgulasch aus der Schulter
    - 250 ml Kokosmilch
    - 1 Apfel
    - 1 Banane
    - 2 geschälte und entkernte Tomaten
    - 2 Zwiebeln
    - 2 Knoblauchzehen
    - 2 EL Petersilie und Koriander (fein geschnitten)
    - 1 EL Mehl
    - 100 ml Sahne
    - 2 EL Öl
    - 1-2 EL Curry (mit beliebiger Schärfe)
    - Salz und Pfeffer aus der Mühle

    Für die Streusel:
    - 120 g Mehl
    - 30 g Cashew-Nüsse
    - 30 g grüne Pistazien
    - 60 g halbgesalzene Butter
    - 1 Prise Muskatnuss
    - 1 Prise Zimt

Zubereitung:

Das Lammgulasch in Öl anbraten. Die Fleischwürfel herausnehmen und beiseite stellen. Fein gehackte Zwiebeln anbraten und 5 Minuten andünsten. Apfel und Banane schälen und in Würfel schneiden.

Das Fleisch wieder in den Topf geben und mit einer Mischung aus Mehl und Curry bestäuben. 2 Minuten umrühren. Nun folgende Zutaten hinzufügen: Kokosmilch, 250 ml Wasser, zerstoßene Tomaten, Apfel, Banane, ausgepresster Knoblauch, Salz, Pfeffer. Zugedeckt eine Stunde köcheln lassen.

Das Fleisch mit einem Schöpflöffel herausnehmen und auf 4 individuelle Auflaufformen verteilen. Die Soße durchfiltern, entfetten und mit der Sahne einkochen bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Die Soße in die Formen füllen. Lauwarm erkalten lassen. Den Ofen auf 210°C vorheizen.

Die Streusel zubereiten: Mehl, Butterstücke, Muskat und Zimt mit den Fingern zerbröseln. Die grob zerhackten Cashewnüsse und Pistazien einkneten. Die Streusel über die Auflaufformen bröseln und das Curry 20 Minuten im Ofen überbacken. Mit frischen Kräutern bestreuen und wie jedes Liebesgericht brennend heiß servieren!

© Rezept: First Verlag / Foto: Philippe Vaurès Santamaria / Styling: John Bentham
Anmerkungen: Dieses Curry-Rezept enthält einen aphrodisierenden Cocktail aus: Koriander, Zwiebel, Muskat, Knoblauch und Curry!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Einrichtungstrends 2018: Welcher Wohnstil passt zu mir?
Einhorn-Adventskalender basteln: So zaubert ihr den DIY-Kalender!
Höhle der Löwen: Warum jetzt alle nach 'ArtNight' verrückt sind
DIY-Trend Handlettering: So lernt ihr wunderschön zu schreiben
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Bananen-Mandelbutter Bites: Der gesunde Snack, der auf der Zunge zergeht
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil