HomeRezepteRezept

Spitzbuben-Sterne mit Eierlikör gefüllt

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten:

    Für ca. 30 Spitzbuben-Sterne:
    - 125 g Butter
    - 250 g Puderzucker
    - 1 Prise Salz
    - abgeriebene Schale einer Zitrone
    - 1 Ei
    - 180 g Mehl
    - 70 g Speisestärke
    - 100 g gemahlene Mandeln
    - 2 TL Ostmann Zimt gemahlen
    - 2 TL Ostmann Vanillezucker mit Bourbon-Vanille
    - 3 EL Eierlikör

Zubereitung:

Butter, 100 g Puderzucker, Salz, Zitronenschale und Ei verrühren. Mehl und Speisestärke durchsieben. Dann die gemahlenen Mandeln und die Gewürzen einarbeiten. Den Teig in eine Folie einwickeln und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Nach der Ruhezeit den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen und mit Sternformen (ca. 8,5 cm Durchmesser) ausstechen. Die Hälfte der Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Aus der anderen Hälfte der Plätzchen in der Mitte jeweils einen kleinen Stern (ca. 3,5 cm) ausstechen und ebenfalls auf das Backblech legen.

Alle Plätzchen (auch die ausgestochenen Mini-Sterne) ca. 8-10 Minuten im Ofen backen (im Umluft-Ofen: nur 160 °C) und herausnehmen, bevor sie braun werden.

Die Plätzchen mit Stern-Loch mit ca. 20 g Puderzucker bestäuben.

Den restlichen Puderzucker mit Eierlikör glatt rühren und die ganzen Plätzchen damit bestreichen.

Die Stern-Loch Plätzchen auf die bestrichenen Plätzchen legen (auf Wunsch leicht versetzt), etwas festdrücken und trocknen lassen.

Die kleinen ausgestochenen Buttersterne mit der restlichen Glasur verzieren und ebenfalls mit Puderzucker bestäuben.

Foto und Rezept: Ostmann Gewürze

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil