HomeRezepteRezept

Schweinsöhrchen mit Nutella

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (5 Portionen):

    - 1 fertiger Blätterteig
    - Nutella (oder eine andere Nuss-Nougat-Creme)

Zubereitung:

Den Blätterteig ausbreiten und mit Nutella bestreichen.

Den Teig von beiden Seiten halb zusammenrollen, bis sich die beiden Teigrollen in der Mitte treffen (wie eine Schriftrolle). Von vorne betrachtet sieht der Teig jetzt aus wie eine Brezel.

Den beidseitig aufgerollten Teig möglichst lange in den Kühlschrank legen, damit er fest wird. Wer es eilig hat, kann den Teig auch 15-20 Minuten in den Gefrierschrank legen.

Den Teig nach der Ruhezeit in Scheiben schneiden (es entstehen die typischen Schweinsöhrchen), auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 5-10 Minuten bei 180°C backen, bis die Schweinsöhrchen goldgelb geworden sind.

Die Plätzchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengrill auskühlen lassen.
Anmerkungen: Wer es gerne bunt mag, kann die Schweinsöhrchen auch mit bunten Zuckerstreuseln oder zerstoßenen Schokobonbons (Smarties, M&Ms) füllen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Zuckersüß & ratzfatz: 7 Ideen für selbstgemachte Kinderzimmer-Deko
Mermaid-Food: 3 geniale und super einfache Spirulina-Rezepte zum Nachmachen!
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Lust auf Süßes? Das beste Rezept für einen Blätterteig-Nutella-Kranz!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil