HomeRezepteRezept

Rosmarineis auf Baiser

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    - 3 EL Olivenöl extra vergine - Gentile (z.B. von Bertolli)
    - Schale von ½ unbehandelten Zitrone
    - 1/2 l (500 ml) Milch
    - 50 ml Schlagsahne
    - 80 g Zucker
    - 60 g Traubenzucker
    - 50 g Crème fraîche
    - 2 Zweige Rosmarin (ca. 10 cm)
    - 100 g Baiser (Eiweiß-Schaum-Gebäck)
    - etwas Rosmarin zum Garnieren

    Gefrierzeit: ca. 4 Stunden

Zubereitung:

Olivenöl und Zitronenschale mischen und beiseite stellen.

Milch, Sahne, Zucker und Traubenzucker in einen Topf geben und erhitzen. Crème fraîche zufügen und aufkochen. Rosmarinzweige waschen, trocken schütteln und in die heiße Milch geben. Die Zubereitung 1 Stunde ziehen lassen.

Rosmarinzweige entfernen, Milch abkühlen lassen und in einen flachen Behälter oder eine Schüssel füllen (am besten aus Metall). Die Masse für ca. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Dabei mehrmals umrühren.

Baiser grob zerkrümeln und auf 6 Schälchen verteilen. Vom Eis kleine Nocken abstechen und auf die Baiserkrümel setzen. Etwas Zitronenöl darüber träufeln, mit Rosmarin garnieren und sofort servieren.

© Foto und Rezept: Bertolli
Anmerkungen: 200 g gefrorene Himbeeren antauen lassen und mit 2-3 EL Zucker fein pürieren. Durch ein Sieb streichen und die Soße zum Eis servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ordnung im Schlafzimmer - mit diesen Helfern klappt´s garantiert!
Geschenk gesucht? Diese unglaublich skurrilen Gadgets haben wir für euch entdeckt!
Kleine Helfer für Koch-Queens: Die hier erleichtern euch die Arbeit wirklich
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Schnell und einfach: Kartoffel-Käse-Muffins selber machen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil