HomeRezepteRezept

Pao de queijo (Brasilianische Käsebrötchen)

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
 
Zutaten:

    Für 35 Brötchen:
    - 500 g Maniokmehl
    - 2 Eier
    - 300 ml Milch
    - 60 ml Sonnenblumenöl
    - 150 g geriebener Emmentaler
    - 100 g geriebener Mozzarella
    - 100 g geriebener Parmesan
    - 1 TL Salz

Zubereitung:

Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Öl und Milch aufkochen, in die Schüssel geben und mit einer Spachtel leicht umrühren. Die Eier einzeln in die Schüsel schlagen und den Teig mit den Händen durchkneten bis er homogen und sehr klebrig ist.

Den geriebenen Käse hinzufügen und den Teig erneut durchkneten.

Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Ofen vorheizen.

Den Teig zwischen den Handflächen zu kleinen Bällchen formen und auf den mit Backpapier bedeckten Ofenrost legen. Auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und 20 Minuten backen. Die Pao de queijo nach der halben Backzeit wenden

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 18/08/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
8 geniale Geschenke für die Freundin, die Wein über alles liebt
Porridge selber machen: So gesund ist das Power-Frühstück!
Kindergeburtstag-Rezepte: Geniale Ideen von süß bis herzhaft
8 geniale Alexa Tipps, die jeder kennen sollte, der Amazon Echo nutzt
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
In 15 Minuten fertig: Tagliatelle in Lauch-Creme Soße
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil