HomeRezepteRezept

Brokkoli-Gratin

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1 Broccoli (1,2kg)
    750g Kartoffeln (Bintje)
    2 Eier
    75 g geriebenen Käse
    100 g Creme fraiche
    50 g Butter
    Salz, Pfeffer
    Muskatnuss

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Den Brokkoli waschen und die abgelösten Röschen in Salzwasser gar kochen. Die abgetropften Kartoffeln und Brokkoli zusammen mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern, die Creme, die Hälfte des Käses und die Eigelb dazugeben. Salzen, pfeffern und mit Muskatnuss abschmecken. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben. Die Mischung in eine Auflaufform geben, mit Butterflöckchen und dem restlichen Käse bestreuen und bei 210°C (Th. 7) 30 Min. backen.
Anmerkungen: Getränkeempfehlung: Bier

Kommentare

 
Brokkoli-Gratin 6 6 1 Broccoli (1,2kg),750g Kartoffeln (Bintje),2 Eier,75 g geriebenen Käse,100 g Creme fraiche,50 g Butter,Salz, Pfeffer,Muskatnuss Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Den Brokkoli waschen und die abgelösten Röschen in Salzwasser gar kochen. Die abgetropften Kartoffeln und Brokkoli zusammen mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern, die Creme, die Hälfte des Käses und die Eigelb dazugeben. Salzen, pfeffern und mit Muskatnuss abschmecken. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben. Die Mischung in eine Auflaufform geben, mit Butterflöckchen und dem restlichen Käse bestreuen und bei 210°C (Th. 7) 30 Min. backen.






Weitere Rezepte:
Kartoffel-Gratin
Blumenkohl-Gratin
Mangold-Gratin
Rosenkohl-Gratin
Kürbiskuchen mit Zimt
Teigtaschen mit Kürbis
Kürbissuppe
Geisterkekse
Kalter Schauer
Gruselhappen

Was gibt’s Neues? 11/03/2015
News Kochen
Praktische Tipps
Video
Verrückt nach Schokolade? Dann guckt mal, was wir hier für euch haben ...
Pizzateig selber machen: Super einfaches Rezept für alle Pizzafans
Yummi! Wer hat alles Lust auf einen Pancake?! 10 göttliche Rezeptideen
Alle News sehen
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Cranberry-Muffins und mehr Cranberry-Rezepte
Rhabarber: Das fruchtige Gemüse!
Tatar: rohes Rindfleisch - aber nicht nur!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik sehen
Kochen mit Detlef D! Soost und Stefan Marquard: Katerfrühstück
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de