HomeRezepteRezept

Entenbrust mit Teesoße

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Französisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: 6 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    500g grüne Trauben
    2 Entenbrustfilets
    15cl trockenen Weißwein
    1cc (Würfel) Kalbsfond
    10cl Wasser
    30g Teegelee
    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Trauben schälen und entkernen, die Kerne aufbewahren.
Die fette Haut der Filets mit der Messerspitze kreuzförmig einritzen.
Mit der fetten Seite nach unten in eine Pfanne legen und 6 Minuten braten.
Die Hälfte des flüssigen Fetts abgießen, die Filets wenden und nochmals 4 Minuten braten.
1 EL des flüssigen Fetts zurückbehalten.
Die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen.
Den Kalbsfond-Würfel und das Wasser hinzufügen.
Umrühren und auf kleiner Flamme erdicken lassen.
Das Teegelee hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Traubenkerne in dem zurückbehaltenen Fett anbraten.
Disposez-les dans les assiettes avec les magrets tranchés.
Mit den tranchierten Filets auf Teller verteilen.
Die Soße darübergeben und mit Pfeffer aus der Pfeffermühle würzen.
Rasch servieren.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Honeymoon de luxe: 5 Gründe, die Flitterwochen in Dubai zu verbringen!
Lila Suppe: Der beliebteste Food-Trend in diesem Winter!
Last Minute: 13 Bücher für jeden auf eurer Weihnachtsliste!
Der große Holiday-Report: Die schönsten Weihnachtstrends 2017!
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Baumschmuck mit Schuss: Alle sind verrückt nach DIESEN Gin-Kugeln!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil