HomeRezepteRezept

Barsch-Carpaccio mit Eisenkrautöl

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  ohne Kochen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    400 g Barschfilets
    2 Limonen
    Eisenkrautöl
    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Barschfilets in feine Streifen zerteilen und diese anschließend 1 Stunde lang mit Salz und Pfeffer in Limonensaft marinieren. Die Fischstreifen in der Mitte eines Tellers verteilen und Eisenkrautöl darübergeben. Mit gehacktem Eisenkraut und Limonenscheiben dekorieren.

Anmerkungen: Weinempfehlung: Sancerre, Pouilly

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ausmisten, aber richtig: Von diesen 9 Dingen habt ihr garantiert zu viele
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Sellerie-Schnitzel: Fleischloser Genuss nicht nur für Vegetarier
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil