HomeRezepteRezept

Feuerzangenbowle

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    1 Zuckerhut
    2 Flaschen Rotwein
    2-3 Apfelsinen
    1 Zitrone
    2 Gewürznelken
    1 Flasche 54%igen Rum



Zubereitung:

Gießen Sie den Rotwein in einen feuerfesten Topf und fügen Sie den Saft der beiden Apfelsinen, der Zitrone sowie die Gewürznelken hinzu. Erhitzen Sie das Ganze bis es dampft (es darf nicht kocken).
Stellen Sie den Topf auf einen Tisch (am besten auf ein Stövchen) und legen Sie die Feuerzange quer über den Topf. Legen Sie den Zuckerhut darauf und übergießen Sie ihn nun langsam mit dem Rum. Sie brauchen etwa 1 Wasserglas voll Rum, bis sich der Zuckerhut richtig vollgesogen hat. Zünden Sie den Zuckerhut an lassen Sie ihn brennen, dabei schmilzt der Zucker allmählich und tropft in den heißen Wein.
Entfernen Sie die Zange sobald der Zucker geschmolzen ist und servieren Sie die Bowle schön heiß.

Anmerkungen: Wenn die Flamme erlischt, gießen Sie etwas Rum nach, aber niemals direkt aus der Flaschen, sondern mit einer Schöpfkelle.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 23/05/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Eiskalte Erfrischung: 5 geniale Rezepte für deinen neuen Sommerdrink
Let the Sunshine in: Die 10 coolsten Dekoideen für deine Sommerparty
BOX STORIES by gofeminin: DIESE Produkte erwarten dich in der Mai-Box!
Mitnehmen und genießen: So genial sind unsere 5 leckeren Lunchbox-Rezepte
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Naschmäuler aufgepasst! So macht ihr euch einen Riesen-Cookie in der Pfanne!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil