HomeRezepteRezept

Bandnudeln mit Krabben & Karotten

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Deutsch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    250 g breite Bandnudeln
    3 grosse Möhren
    1 Stange Poree
    1 EL Öl
    150 ml Fischfond
    3 EL Creme fraiche
    Salz, Pfeffer, Curry
    1/2 Bund glatte Petersilie
    5 Walnüsse

Zubereitung:

1- Nudeln bissfest garen.

2- Möhren in Scheiben, Porree in Ringe schneiden.
Öl erhitzen und darin Möhren und Porree andünsten, Fischfond und Creme Fraiche unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und 10 Minuten garen lassen.

3- Krabben abspülen und trockentupfen. Petersilie und Walnüsse grob hacken.

Jetzt alles unter die Nudeln heben und servieren.
Anmerkungen: Mit etwas geribbelten Dill bestreuen.
Die Krabben schmecken noch intensiver, wenn sie kurz in Öl angebraten werden.
Statt der Bandnudeln kann man auch Gabelspaghetti nehmen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 27/07/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Ausmisten, aber richtig: Von diesen 9 Dingen habt ihr garantiert zu viele
Super schnell und mega lecker: 3 geniale Hackfleisch-Rezepte
Tschüss, Chaos! Diese 10 Helfer sorgen für mehr Ordnung in der Wohnung
Kleine Räume einrichten: Was ihr vermeiden solltet und wie es richtig geht
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
So einfach & so süß: Bastel dir deine eigenen DIY-Bilderrahmen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil