HomeRezepteRezept

Geflügelsalat mit Grapefruit

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Exotisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    300 g weisses Geflügelfleisch
    12 Cocktailtomaten
    1 gelbe Grapefruit
    8 Mini-Maiskölbchen
    100 g Sojasprossen
    das Herz von einem Eissalat
    20 g Sesamkörner

    Zitrussauce:
    1 TL scharfer Senf
    1 frische Zwiebel
    ein paar Stengel Koriander
    Saft einer 1/2 Grapefruit
    Saft 1 Limone
    1 Naturjoghurt
    1 EL Olivenöl
    1/2 EL Curry
    2 TL Ingwer
    ein paar geschälte Pistazien
    Salz und Pfeffer aus der Mühle
    2 EL Balsamikoessig

Zubereitung:

Schneiden Sie das Geflügelfleisch in relativ lange Streifen.
Kochen Sie die Streifen im Wasserdampf ca. 15 Minuten, dann salzen und pfeffern. Abkühlen lassen.
Waschen und hälfteln Sie die Tomaten. Schälen und vierteln Sie die Grapefruit. Waschen Sie das Herz des Eisbergsalats und die Sojasprossen.
Bräunen Sie die Sesamkörner in einer Pfanne ca. 2-3 Minuten an.

Zubereitung der Sauce:
Zerkleinern Sie im Mixer die Zwiebel, den Senf, das Öl und den Koriander. Mischen Sie anschließend den Zitrussaft unter. Fügen Sie den Joghurt, das Currypulver und den Ingwer hinzu und salzen und pfeffer Sie. Vermixen Sie alles erneut, bis die Mischung cremig ist.
Geben Sie den Eisbergsalat, die Tomaten, die Sojasprossen und die Maiskölbchen in eine Salatschüssel, bestreuen Sie das Ganze mit den Sesamkörner und geben Sie die Sauce kurz vor dem Servieren über den Salat.
Anmerkungen: Weinempfehlung:
Tavel, Côtes de Provence, Sancerre

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 22/06/2017
News Living
Praktische Tipps
Video
Gesund war nie leckerer: DIESE 8 Smoothie-Rezepte musst du kennen!
Romantik pur! 5 Gründe für einen Sommerurlaub im Skigebiet
Urlaubsfeeling zum Lesen: Die 7 besten Bücher für deinen Sommerurlaub
So luftig & locker! Saftige Sommerkuchen zum Dahinschmelzen
Alle Living News sehen
Produkttests - Fragen und Antworten
Gefühle im Berufsleben: Tipps zur Selbstkontrolle
Überfischung: Darf ich Sushi überhaupt noch essen?
Sushi: Viel mehr als frischer Fisch mit Reis!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Living sehen
Mit weichem Kern: Rezept für ein fluffiges Schoko-Soufflé
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil