Home / Forum / Kochen & Backen / Bosch OptiMUM

Bosch OptiMUM

12. Februar 2017 um 12:34

Hallo ihr lieben, ich möchte euch gerne meine neue Küchenmaschine vorstellen und möchte sie euch weiterempfehlen. Hier ist mein Testbericht:

Die OptiMUM ist sehr hochwertig verarbeitet, was man direkt sieht. 
Die Rührelemente (Knethaken, Schneebesen, Flexi-Rührer) der Maschine sind schwer und sehr robust. Es lassen sich somit auch härtere Teige hervorragend kneten.

Die Maschine hat viele Sonderfunktionen unter anderem den Sensor Control Plus. Er soll dazu dienen, dass der Hefeteig, der Eischnee und Sahne aufschlagen perfekt gelingt. Dazu muss ich sagen, dass er wirklich funktioniert, außer bei einer Packung Sahne. Ich denke dafür ist die Menge zu klein und man müsste dann entweder eine 2. Packung hinzu geben oder ohne Sensor Control aufschlagen.

Eine weitere Besonderheit ist die integrierte Waage. Dazu muss ich aber sagen, dass sie nicht immer genau funktioniert.

Auch ein Timer ist in der OptiMUM integriert. Er zeigt an wie lange die Maschine schon rührt/knetet/arbeitet oder man stellt die Zeit ein wie lange gearbeitet werden soll und die Maschine stoppt dann von alleine.

Die Edelstahl Schüssel hat ein wirklich großes Fassungsvermögen und das schöne ist, dass wirklich alle teile in die Spülmaschine dürfen.

Auch einen Kabelaufroller besitzt die Maschine, was besonders gut für mich ist, da ich kein Fan von Kabeln bin

Auch optisch kann man nichts zu der OptiMUM sagen, ich lasse sie immer auf der Arbeitsplatte stehen und räume sie nicht weg.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Zewa
Von: qalver
neu
18. Januar 2017 um 12:28
Fondant Ausstechformen
Von: abir165
neu
14. Januar 2017 um 1:00

Long4Lashes

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen