Home / Forum / Kochen & Backen / Brauche rezepte für türkisches frühstück....

Brauche rezepte für türkisches frühstück....

26. Januar 2010 um 22:23

hat jemand ne idee was ich alles zum türkischen frühstück noch alles servieren oder zubereiten kann??

sukuk, pastirma, rühereier, oliven, peperonie, schafskäse, zubeiretet mit salz und pfeffer und paprikapulver...

das weiß ich bereits...

gibts aber noch andere arten von einem türkischen frühstück??

wäre sehr dankbar über irgendwelche ideen...
möchte meinen türkischen mann gerne mit einem frühstück überraschen...

vielen dank
zayneb7

Mehr lesen

28. Januar 2010 um 1:26

Oh hab moich verschrieben... meinte SUCUK...
das ist wie meine vorschreiberin schon erwähnt hat, eine knoblauchwurst... sehr lecker...
am besten schmeckt sie, gebraten, mit rühereier....

mmmmmmmh lecker...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2010 um 0:06

Eine andere variante zum Sucuk mit Rührei
wäre sie statt sucukmit rühei, Pastirma mit Rührei zuzubereiten.

Bei Pastirma handelt sich um stark gewürztes Rinderfleisch, du kannst Sie in einer Türkischen Metzgerei kaufen.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2011 um 18:51

.
ganz ehrlich, ich kenns nur so! süßes hab ich morgens noch nie erlebt.
dazu noch aufgeschnittenes gemüse (gurke und tomate). und halt kein kaffee dazu sondern türkischen schwarztee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 17:26

Melemen...
schmeckt auch sehr gut....Du schneidest zwiebeln, Tomaten und grüne Paprkia(wenn du möchtest) gibst erst die zwibeln, indie Pfanne, dan die Paprika und zuletzt die Tomaten. Lässt das alles so lange in der Pfanne braten, wie weich oder wie hart du du Tomaten möchtest und gibst zum Schlüss eier rein. Probiers mal ich und mein mann lieben es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2011 um 3:05

Türkisches Frühstück
Also ich weiss leider nicht, ob man in der Türkei auch so was zum Frühstück essen würde, aber ich liebe diese türkischen Zucchinipuffer
http://allrecipes.de/rezept/6953/zucchini-kartoffelpuffer-auf-t-rkische-art--m-cveri-.aspx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2011 um 23:01
In Antwort auf iida_11956186

Melemen...
schmeckt auch sehr gut....Du schneidest zwiebeln, Tomaten und grüne Paprkia(wenn du möchtest) gibst erst die zwibeln, indie Pfanne, dan die Paprika und zuletzt die Tomaten. Lässt das alles so lange in der Pfanne braten, wie weich oder wie hart du du Tomaten möchtest und gibst zum Schlüss eier rein. Probiers mal ich und mein mann lieben es!

Menemen
das ist nicht melemen Menemen ist richtig.
Aber da stimmt, du bist recht, menemen wird gekocht wie du erzahlt. Mmm, es schmekt gut, Jetzt mache ich fur mich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2013 um 6:26

Kizartma
Ich merke ich bin schon bisschen hinterher, aber das wollte ich dir nicht vorenthalten:

Du kaufst türkische "Carliston" paprika, zuchini, auberginen. Paprika kannst du so lassen, zuchini und paprika in scheiben geschnitten mus man hier in öl anbraten/ fritieren. Anschleissend eine leckere tomatensosse drüber und joghurt wenns einem schmeckt (ich finde es suuuuuper lecker) mit brötchen essen.

1A frühstück wie ich finde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2013 um 9:53


für 2 Personen : man schneide 5-6 dünne scheiben vom sucuk ab und gebe es in einem Topf mit ein TL Öl hinzu.(drehen Sie das Herd auf die höchste Stufe)
Nach zwei Minuten kommt ein Carliston Paprika in Ringe geschnitten zu dem Sucuk hinzu. nach dem das paprika glassig geworden ist fügt man eine in würfel geschnittene Tomate hinzu mit etwas salz. Das Herd können sie jetzt ausschalten aber lassen sie das topf auf der warmen stelle. Es sollte vor sich hin köcheln. Nach 5 Minuten müsste das gericht fertig sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club