Home / Forum / Kochen & Backen / Brotaufbewahrung

Brotaufbewahrung

24. Februar 2006 um 8:14

hallo!

bin neu hier und hätte auch gleich eine fragen.
wo bewahrt ihr euer brot auf?? wo bleibt es frisch??
ist besser ein brotbehälter aus holz oder von tupperware?? oder hättet ihr sonst einen tip??

würde mich über antworten sehr freuen.

Mehr lesen

24. Februar 2006 um 20:11

Hallo Alexia,
früher habe ich mein Brot in der Plastiktüte im Kühlschrank aufbewahrt und danach immer getoastet. Allerdings bekam es ganz gern mal unappetitliche Stellen, wurde knätschig und nass und nur zu oft kam auch mal ein "schöner" grau-weisser Belag dazu *igitt*.

Aber seit dem ich den neuen Brot Max von Tupper habe, hält sich bei uns das Brot auch gut und gerne mal zwei, drei Wochen. Ich backe auch meistens selbst und gebe es noch warm (nicht backofenheiss!) da rein. Am nächsten Morgen ist es immer noch frisch und knackig . Das liegt an den Membranen, die die Luft und die Wärme raus-, allerdings keine wieder reinlassen. Wirklich zu empfehlen! Der Brotmax kommt ja auch bald in regulären Verkauf (wurde erst als Gastgebergeschenk vorgestellt).
Außerdem gibt es noch den Laibwächter in zwei Grössen von Tupper. Der soll auch nicht schlecht sein, habe damit allerdings noch keine Erfahrungen gemacht. Was man dazu wissen sollte, ist aber, dass er mindestens ein Mal täglich (!) gelüftet werden sollte! Also einmal aufmachen und für fünf Minuten offen lassen.

Brotbehälter aus Holz sind auch sehr beliebt. Gefallen mir persönlich aber nicht so gut: Wenn man gute Qualität möchte, muss man schon so mit 60 Euro rechnen und da kann man ja auch gleich Tupper bestellen...

Man, jetzt hab ich ja ganz schön Werbung gemacht Aber als Jung-Beraterin soll das ja so sein *lach*

Liebe Grüsse an Dich und Deine/n Tupperberater/in
Eupel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 22:56

Der gute alte...
...Brotkasten ist meiner Meinung nach der beste Ort für die Brotaufbewahrung. Eventuell die Schnittstelle abdecken, damit sie nicht austrocknet.

Von diesem ganzen überteuerten Tupperware Kram halte ich persönlich nichts!

DieDanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 13:27

Wir haben einen winderbaren alten Küchenschrank
...der hat ein emailliertes Fach - da kommt das Brot in dem Papier mit dem es aus der Bäckerei kam hinein.

Bestens.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 14:52
In Antwort auf leta_12706627

Wir haben einen winderbaren alten Küchenschrank
...der hat ein emailliertes Fach - da kommt das Brot in dem Papier mit dem es aus der Bäckerei kam hinein.

Bestens.

WUnderbar ist er!
wUUUUnderbar - nicht winderbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 19:16
In Antwort auf leta_12706627

WUnderbar ist er!
wUUUUnderbar - nicht winderbar

Offensichtlich
kannst du dich aber winden
vor Freude, daß das Brot so lange hält

Wenn ich Brot länger aufbewaren will kommt es in Scheiben geschnitten einzeln in den Gefrierschrank

LG Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen