Home / Forum / Kochen & Backen / Cerankochfeld für WG

Cerankochfeld für WG

4. Dezember 2016 um 18:03 Letzte Antwort: 20. Dezember 2017 um 13:47

Wir suchen uns gerade eine neue Einrichtung für die eigene WG und wie ihr euch sicherlich denken könnt haben wir nicht so viel Geld

Wir haben uns schon mal hier umgesehen und können auf jeden Fall 300 Euro aufbringen - aber habt ihr noch günstigere Alternativen? Weil was nicht sein muss, muss halt nicht sein und wenn wir ein günstigeres Cerankochfeld kaufen könnten, wäre das natürlich umso besser 

Mehr lesen

23. März 2017 um 22:39

300 euro? Das ist nicht so viel für Cerankochfeld

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Juli 2017 um 14:17
In Antwort auf marios121

300 euro? Das ist nicht so viel für Cerankochfeld

Auch habe ich schon Cerankochfeld gekauft. Ich habe AEG gewählt (nur 223euro). Mein Freund von Culina hat mir empfehlt. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juli 2017 um 9:44

Ich finde 300 Euro für eine Ceranfeld ziemlich günstig.som

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Dezember 2017 um 13:47
In Antwort auf jolene_12837870

Wir suchen uns gerade eine neue Einrichtung für die eigene WG und wie ihr euch sicherlich denken könnt haben wir nicht so viel Geld

Wir haben uns schon mal hier umgesehen und können auf jeden Fall 300 Euro aufbringen - aber habt ihr noch günstigere Alternativen? Weil was nicht sein muss, muss halt nicht sein und wenn wir ein günstigeres Cerankochfeld kaufen könnten, wäre das natürlich umso besser 

Hey ich weiß das ist jetzt schon eine Weile her, aber ich war auf der selben Suche und habe hier super Infos zu Herdplatten gefunden. Also wenn noch wer Hilfe braucht diesbezüglich kann ich das nur sehr empfehlen Hatte selber vorher null plan ...
Wollte nur behilflich sein LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club
Haar Vitamine
Teilen