Home / Forum / Kochen & Backen / Chiliöl selber machen

Chiliöl selber machen

17. April 2008 um 20:47

Hallo

Ich wollte mal Chiliöl selber herstellen. Hat das jemand hier schon mal gemacht? Wie lange ist das Öl haltbar? Und welches Öl benutzt man da am besten?

Vielen Dank für eure Tips

lg
nevada

Mehr lesen

17. April 2008 um 21:28

Ganz einfach!
Am besten nimmst du gutes Olivenöl, und dann immer rein mit den guten Sachen!

Ich nehm immer getrocknete Chillischoten, die werden einfach aufgebrochen, ein bisschen Rosmarin und Oregano und 2 oder 3 getrocknete Tomaten. Das ganze darf dann erst mal ein paar Wochen kühl und dunkel ruhen.

Also haltbar ist es eigentlich schon ziemlich lange, aber wenns schmeckt wird eh nicht alt, oder?

Am besten nimmst kleine Flaschen oder Einmachgläser, dann kannst du ein bisschen experimentieren. Mal mit Chilli, oder mit Kräuter, oder Pfeffer und Senf......

Und wenn du das Öl in ein schönes Fläschchen gibts mit einer netten Schleife rum hast du ein tolles Geschenk! Ich häng immer ein Zetterl dran mit allen Zutaten, die reinkommen und ein kleines Gedicht. Das ist sehr persönlich und kommt immer gut an.

Du kannst auch Essig nehmen und Gewürzessig machen. Dafür nehme ich immer Weinessig.

Gutes Gelingen

Gefällt mir

21. April 2008 um 13:49
In Antwort auf bachamama2002

Ganz einfach!
Am besten nimmst du gutes Olivenöl, und dann immer rein mit den guten Sachen!

Ich nehm immer getrocknete Chillischoten, die werden einfach aufgebrochen, ein bisschen Rosmarin und Oregano und 2 oder 3 getrocknete Tomaten. Das ganze darf dann erst mal ein paar Wochen kühl und dunkel ruhen.

Also haltbar ist es eigentlich schon ziemlich lange, aber wenns schmeckt wird eh nicht alt, oder?

Am besten nimmst kleine Flaschen oder Einmachgläser, dann kannst du ein bisschen experimentieren. Mal mit Chilli, oder mit Kräuter, oder Pfeffer und Senf......

Und wenn du das Öl in ein schönes Fläschchen gibts mit einer netten Schleife rum hast du ein tolles Geschenk! Ich häng immer ein Zetterl dran mit allen Zutaten, die reinkommen und ein kleines Gedicht. Das ist sehr persönlich und kommt immer gut an.

Du kannst auch Essig nehmen und Gewürzessig machen. Dafür nehme ich immer Weinessig.

Gutes Gelingen

Gut..
...ist auch die kombination chillischot, rosmarinzweig und knoblauchzehen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen