Home / Forum / Kochen & Backen / Dips?

Dips?

4. August 2004 um 7:47

Ich hab mir sagen lassen, daß neuerdings bei Partys Gemüse mit Dip am besten "geht". Ich bin nicht so ein Freund von Dips, da sehr viele Kalorien versteckt sind. Trotzdem möchte ich im August meine Gäste damit bewirten und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir mal ein paar "Rezepte" für Dips geben könntet, da ich nicht die chemischen fertigen kaufen will.

Dankeschöööön.

Mehr lesen

4. August 2004 um 10:06

Wenn du Lust hast,
helfe ich dir auch da gerne ein bischen weiter.
Wie ich erkenne, willst du ja den Gemüseteller Präsentieren. Und du hast recht, die vorgefertigten Sossen muß man sich nicht antun.
Die Dips passen natürlich auch an Fleischspeisen.
Bei mir gibt es hauptsächlich zwei Sossen.
Currysosse und Eine Art Coctailsosse.

Currysosse
Einfachen Cetchup
Gewürz Paprika Edelsüss
Currypulfer
Kaffeesahne (natürlich 4%)
Salz ,Pfeffer

Die Menge, die du brauchst
Cetchup in einen kleinen Topf oder kleine Stielpfanne giessen und erhitzen.
Jetzt reichlich Paprika Edelsüss (2EL und mehr) in den Cetchup streuen. So auch Currypulfer(alles reichlich). Jetzt umrühren bis sich die Klumpen aufgelöst haben. Da die Masse zu fest wird soviel Kaffeesahne dazugeben bis eine angenehme Konsistenz erreicht ist.
- Diese Sosse wird besonders zu Fleisch bei uns am liebsten genommen.

Coctailsosse
(Nun dafür habe ich keinen besseren Namen)

Mayonaise oder Salatcreme (eben Energiereduziert)
mit Cetchup mischen
je nach Geschmack. Das wars.
Ganz toll zu Gemüse.


Gut passt auch die von "cosmicgirl" beschriebene "Frankfurter Sosse"
zu finden im Thread: Gulaschsuppe v. 11.Juli 18.30.
Die habe ich inzwischen auch ausprobiert. Schmeckt richtig frisch.

Mal wieder

Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2004 um 14:52

Joghurt
Hallo,Lini.
Finde,dass zu Gemüsesticks immer sehr gut Joghurtdressings schmecken,die sind auch nicht so kalorienreich.Also entweder Tzaziki zubereiten oder Joghurt mit z.B.saurer Sahne,Knobi,Gewürzen und frischen Kräutern verrühren.Oder Aioli,da gibt es auch leckere gekaufte,bei google findest du sicher auch dafür ein gutes Rezept.
Wünsch dir ne schöne Party!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram