Home / Forum / Kochen & Backen / Dringend! Suche einfache Rezepte für eine Party!

Dringend! Suche einfache Rezepte für eine Party!

1. März 2006 um 20:17

Hallo!

Gebe am Wochenende eine Geburtstagsparty! Suche Rezepte für ca. 16 Personen, die schnell, einfach und möglichst nicht so teuer sind. Schmecken soll es natürlich auch. Habt ihr gute Ideen?

Bitte um Antwort!

Lg

K.

Mehr lesen

2. März 2006 um 9:10

Idee
Hallo Schokocat,

was hältst du von einem Chili con carne (mit Baguette).

(Rezept unter www.chefkoch.de)

LG
Zoe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2006 um 0:59

Hi..
stammt zwar nicht von mir, sondern von irgendeiner internetseite, wo ichs vor ner party mal rauskopiert habe für meinen rezepteordner, aber hat sich grosser beliebtheit erfreut - menge ist zwar etwa für acht personen bedacht, aber verdoppeln der zutaten ist ja kein problem...

Partyröllchen

Zutaten:
2 Packungen gekochter Schinken in Scheiben
2 Packungen Käse (Gauda) in Scheiben
ca. 700g Gehacktes halb und halb
1 großes Glas Zigeunersoße
2 Be Schmand
2 BE Sahne
Hackfleischgewürz

Vorbereitung:
Ein Backblech mit möglichst hohem Rand verwenden und mit Backpapier so auslegen, dass an den Seiten ein möglichst hoher Rand mit Packpapier entsteht.
Hackfleisch würzen.
Backofen Umluft 160 vorheizen.

Jeweils eine Scheibe Kochschinken mit einer halben Scheibe Gauda belegen und in der Mitte ca. 3 TL rohes Gehacktes oben drauf machen. (So dass es waagerecht in der Mitte einen Linei bildet) Dann den Kochschinken mit dem Käse und dem Hackfleisch nach oben zu einem Röllchen zusammen stecken. (Am besten mit 2-3 Zahnstochern)
Die fertigen Röllchen auf das Backblech legen.

Die Zigeunersoße in eine Rührschüssel geben und nach und nach Sahne und Schmand unterrühren (am besten mit einem Mixer) bis die Soße leicht rosa ist. (Am besten zwischendurch abschmecken, es ist möglich dass man weniger Sahne oder Schmand braucht je nach Geschmack)

Die fertige Soße über die Röllchen Gießen.
Das ganze auf unterer oder maximal mittlerer Schiene bei 160 ca. 50-60min backen bis es oben drauf schön gold-braun ist.

GANZ WICHTIG: Auf keinen Fall die Temperatur höher stellen und auf den Rand beim Backpapier achten! Sonst läuft es über und das ist wirklich eine Sauerrei! Am besten zwischendurch immer mal reinschaun ob auch wirklich nichts überläuft!

Man kann es auch in kleineren Mengen in einer Auflaufform machen!

Dazu passt hervorragend Baguette und Salate jeglicher Art.


Lg, Babsi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen