Home / Forum / Kochen & Backen / Eiweißreiches Essen...

Eiweißreiches Essen...

4. Juli 2006 um 19:19

hi

meine ärztin hat mir empfohlen mehr eiweißprodukte zu mir zu nehmen.allerdings bin ich nicht so der käseliebhaber zum beispiel.da ich momentan selbstständig bin habe ich nciht die möglichkeit darauf zu achten was ich esse.manchmal muss es eben schnell gehen.
wollte mal fragen ob mir jemand einen tipp geben kann,was es denn so eiweißreiches ausserhalb gibt? (also restaurant,imbiss,supermarkt....) da ich mich jetz nich so mit den nährstoffen auskenne,weiß ich jetz nicht wozu ich greifen soll,ausser joghurts oder so...

vielen dank für eure ratschläge im voraus

Mehr lesen

6. Juli 2006 um 12:37

Hallo
da ich mich auch überwiegend von eiweiss ernähre, hier ein paar tips:

quark mit obst, oder nüssen, honig

salate mit thunfisch, roter parika, tomaten
oder mit geräuchertem forellenfilet

oder mit putenbruststreifen

bohnensalat (rote bohnen) mit schafskäse

gebratener fisch oder putenbrust, hähnchen, mit verschiedenen gemüse, zb. brokkoli o. paprika, rosenkohl usw.

am besten die kohlenhydrate beim essen weglassen.
also wenig nudeln, reis kartoffeln.

gruß
schlumpfi


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2006 um 11:53

...
... hab mir gestern soooo was Leckeres gemacht! Hoffe mal, du kannst damit was anfangen: Habe 1 1/2 Bananen genommen, hab die zerbröckelt und 4 Esslöffel Magerquark (Viva Vital, 0,2% Fett) drauf, Zucker brauchst du keinen (oder nur wenig), weil die Bananen so schon süß sind. Dann hab ich noch ein bisschen Mineralwasser drüber (kannst auch Milch nehmen) und hab das dann ordentlich mit dem Handmixer bearbeitet. Man, war das lecker!!! Das könntest du auch abends machen und am Morgen dann mit ins Geschäft nehmen zum Beispiel.
Der Quark hat ca 8g Eiweiß pro 100g Quark.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen