Home / Forum / Kochen & Backen / Espresso, Latte und co

Espresso, Latte und co

2. August 2005 um 19:30

hallo an alle ich plane am Samstag ein italienisches Fest und da gehört nun einmal auch Espresso dazu. Wir haben uns nun gestern so einen Espressokocher für auf den Herd gekauft und probieren nun rum. Es war leider keine Mengenangabe dabei, so das wir nun nicht genau wissen wieviele Löffel Pulver man pro Tasse nimmt.
Auch wird es nicht so schön schaumig wie erwünscht.
Ach ja weiw einer noch zufällig wie man Latte machiato macht. Heiße aufgeschäumte Milch und ein Espresso rein?

Vielen Dank für eure Hilfe
kitty

Mehr lesen

4. August 2005 um 18:49

Mmhh
ihr habt keinen neißlußaufschäumer für die milch?


falls doch.
1/3 des glases mit milch füllen und mit dem heißluftaufschäumer aufschäumen. richtig in die milch hineinhängen und etwas auf und ab bewegen. nie ganz raus aus der milch sonst habt ihr sauerei. das ist etwas gefühlssache, aber man muß den heißluftstraht kurz unter der oberfläche der miclh halten. so gibts den schaum. die milch etwas stehen lassen, am besten jetzt den espresso erst machen. der schaum wird fest und der espresso ergibt wirklih eine eigene schicht. also den espresso wenn er fertig ist langsam in die milch gießen.
wenn du jetzt alles richtig gemacht hast müßten in deinem glas(achtung nur mit dicken wänden, wegen dem platzen) 3 schichte haben, milch, espresso und milchschaum.
ich hoffe. du konntest meine ausführung verstehen, zeigen wäre besser
na denn prost

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen