Home / Forum / Kochen & Backen / Geburstagstorte

Geburstagstorte

19. Oktober 2005 um 11:43

da mein freund bald geburstag hat wollte ich ihn mal mit einer torte überraschen, muss dazu sagen, habe noch nie eine torte gebacken, kuchen ja, aber halt keine torte, hat hier jemand vielleicht ein (leicht zu backenes) rezept für mich?
freu mich über jede Antwort
gruß
katharina

Mehr lesen

19. Oktober 2005 um 13:46

Gar nicht backen! BAUEN!
Wenn es schnell gehen soll, bakce ich die Böden nicht selbst (bin nicht so der Super-Bäcker)
Ich nehme 1 Wiener Boden
Obst nach Wahl (frisch je nach Saison) dann brauchst Du Vanillezucker (nicht Vanillin - sondern mit echter Vanille) oder VanilleSchoten und Zucker (oder als Ersatz Quarkfein Vanille 2 Pck.), Mascarpone, Quark, Sahne, Sahnefest.

Du verrührst den Quark und die(das?) Mascarpone, dazu gibst Du den Vanillezucker (probier, wie es Dir schmeckt - mach es nicht zu süß, da der Boden recht süß ist.
Schlag einen halben Liter Sahne fest , füg die Hälfte zur Quark/Mascarpone Mischung.
Nimm nen Tortenring, tu den ersten Boden hinein. Darauf verteilst Du die Hälfte der Creme und belegst sie mit Obst. Darauf kommt wieder ein Boden und nochmal Creme/Obst. Dann der letzte Boden.
Das ganze gut kühlen, damit die Creme fest wird.
Dann den Ring lösen und mit der restlichen Sahne die Torte ringsherum und obendrauf bestreichen und verzieren mit schokohobel, Pistazienkernen, Obst, was auch immer...
Lecker!
Phyllis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2005 um 17:12

Ich baute auch eine...
vor 2 Wochen....
Ich kaufte einen Bisquitkuchen, welcher bereits in 3 Stücken geschnitten war...auf der unteren Hälfte machte ich Bananencreme drauf...dann ein Stück wieder drüber und dadrauf hatte ich Himbeer-Creme verteilt, dann das 3.Stück drauf und dadrüber legte ich eine Marzipandecke. Welche ich mit Kerzen verzierte und mit rosa Rosen und grünen Blättern und einem Happy Birthday-Bildchen...aber ich hatte gestern von Schwartau auch so kleine Deko-Inseln gesehen....für solche Torten...sah zwar niedlich aus, aber nicht zu kitschig....werde ich das nächste Mal verwenden.
Ach ja, den Rand habe ich mit steifer Sahne(mit Sahnesteif) rundherum beschmiert und an die Sahne frisch geröstete Mandeln dran gemacht und es kam sehr gut an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook