Home / Forum / Kochen & Backen / Gewürzkuchen und Kalter Hund ???

Gewürzkuchen und Kalter Hund ???

15. Dezember 2002 um 20:24

Hallo

brauche mal ein Rezept für einen Gewürzkuchen
und Kalter Hund.
Das wäre wirklich toll meine Kinder geben keine Ruhe mehr habe es ihnen versprochen taja und das solte man dann auch halten.

Gruß
Diddel

Mehr lesen

16. Dezember 2002 um 11:21

Gewürzkuchen und Kalter Hund
http://www.fortunecity.de/wolkenkratzer/stern/799/
gifsammlung_/w_eng30.gif

150 g Margarine

5 Eier
300 g Zucker
schaumig rühren!
1/8 - 1/4 l Milch
300 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
1 Teel. Zimt
Messers. Nelken
Messers. Muskatnuß
200 g Schokoladenraspeln

Bei 175 - 200 Grad 1 Stunde backen



Englischer Gewürzkuchen

Zutaten

250g Butter
250g Rohzucker
500g Mehl
2 Eier
1,25 dl Milch
250g Rosinen
Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
2 Esslöffel Backpulver

Zubereitung

250g Butter
schaumig rühren
250g Rohzucker
5 Tropfen Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
1 Prise Salz dazugeben, weiterrühren
500g Mehl
2 Esslöffel Backpulver dazusieben
2 Eier verrühren, dazugeben
1,25dl Milch nur soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer vom Löffel fällt.

250g Rosinen unter den Teig ziehen.

In die vorbereitete Form füllen und in den vorgeheizten Ofen schieben.


Backform

Cakeform mit einer länge von ca 28cm. Die Form mit Backpapier auslegen.

Backzeit

Ca 70 Minuten auf der untersten Rille bei 180 Grad.

http://www.fortunecity.de/wolkenkratzer/stern/799/
gifsammlung_/w_baum08.gif

Kalter Hund


Zutaten:
1 Packung Butterkekse,
6 Esslöffel Kakao,
6 Esslöffel Zucker,
2Eier,
1 Prise Salz,
6 Esslöffel Milch,
250 g Kokosfett

So geht's:
Kakao, Zucker, Eier und die Milch zu einer Masse verrühren. Das zerlassene Kokosfett vorsichtig unter die Masse heben. Eine Schicht Kekse, eine Schicht Schokoladenmasse im Wechsel übereinander legen (schmieren). Das ganze 2 Stunden kühl stellen. Fertig

Viel Spaß beim Ausprobieren

LG

Sanne



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2002 um 11:22

Gewürzkuchen und Kalter Hund

150 g Margarine

5 Eier
300 g Zucker
schaumig rühren!
1/8 - 1/4 l Milch
300 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
1 Teel. Zimt
Messers. Nelken
Messers. Muskatnuß
200 g Schokoladenraspeln

Bei 175 - 200 Grad 1 Stunde backen



Englischer Gewürzkuchen

Zutaten

250g Butter
250g Rohzucker
500g Mehl
2 Eier
1,25 dl Milch
250g Rosinen
Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
2 Esslöffel Backpulver

Zubereitung

250g Butter
schaumig rühren
250g Rohzucker
5 Tropfen Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
1 Prise Salz dazugeben, weiterrühren
500g Mehl
2 Esslöffel Backpulver dazusieben
2 Eier verrühren, dazugeben
1,25dl Milch nur soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer vom Löffel fällt.

250g Rosinen unter den Teig ziehen.

In die vorbereitete Form füllen und in den vorgeheizten Ofen schieben.


Backform

Cakeform mit einer länge von ca 28cm. Die Form mit Backpapier auslegen.

Backzeit

Ca 70 Minuten auf der untersten Rille bei 180 Grad.


Kalter Hund


Zutaten:
1 Packung Butterkekse,
6 Esslöffel Kakao,
6 Esslöffel Zucker,
2Eier,
1 Prise Salz,
6 Esslöffel Milch,
250 g Kokosfett

So geht's:
Kakao, Zucker, Eier und die Milch zu einer Masse verrühren. Das zerlassene Kokosfett vorsichtig unter die Masse heben. Eine Schicht Kekse, eine Schicht Schokoladenmasse im Wechsel übereinander legen (schmieren). Das ganze 2 Stunden kühl stellen. Fertig

Viel Spaß beim Ausprobieren

LG

Sanne



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2002 um 11:24
In Antwort auf naomh_12743109

Gewürzkuchen und Kalter Hund
http://www.fortunecity.de/wolkenkratzer/stern/799/
gifsammlung_/w_eng30.gif

150 g Margarine

5 Eier
300 g Zucker
schaumig rühren!
1/8 - 1/4 l Milch
300 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
1 Teel. Zimt
Messers. Nelken
Messers. Muskatnuß
200 g Schokoladenraspeln

Bei 175 - 200 Grad 1 Stunde backen



Englischer Gewürzkuchen

Zutaten

250g Butter
250g Rohzucker
500g Mehl
2 Eier
1,25 dl Milch
250g Rosinen
Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
2 Esslöffel Backpulver

Zubereitung

250g Butter
schaumig rühren
250g Rohzucker
5 Tropfen Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
1 Prise Salz dazugeben, weiterrühren
500g Mehl
2 Esslöffel Backpulver dazusieben
2 Eier verrühren, dazugeben
1,25dl Milch nur soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer vom Löffel fällt.

250g Rosinen unter den Teig ziehen.

In die vorbereitete Form füllen und in den vorgeheizten Ofen schieben.


Backform

Cakeform mit einer länge von ca 28cm. Die Form mit Backpapier auslegen.

Backzeit

Ca 70 Minuten auf der untersten Rille bei 180 Grad.

http://www.fortunecity.de/wolkenkratzer/stern/799/
gifsammlung_/w_baum08.gif

Kalter Hund


Zutaten:
1 Packung Butterkekse,
6 Esslöffel Kakao,
6 Esslöffel Zucker,
2Eier,
1 Prise Salz,
6 Esslöffel Milch,
250 g Kokosfett

So geht's:
Kakao, Zucker, Eier und die Milch zu einer Masse verrühren. Das zerlassene Kokosfett vorsichtig unter die Masse heben. Eine Schicht Kekse, eine Schicht Schokoladenmasse im Wechsel übereinander legen (schmieren). Das ganze 2 Stunden kühl stellen. Fertig

Viel Spaß beim Ausprobieren

LG

Sanne



Huch
Wollte das ganze eigentlich nur einmal schicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2002 um 15:57
In Antwort auf naomh_12743109

Gewürzkuchen und Kalter Hund

150 g Margarine

5 Eier
300 g Zucker
schaumig rühren!
1/8 - 1/4 l Milch
300 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
1 Teel. Zimt
Messers. Nelken
Messers. Muskatnuß
200 g Schokoladenraspeln

Bei 175 - 200 Grad 1 Stunde backen



Englischer Gewürzkuchen

Zutaten

250g Butter
250g Rohzucker
500g Mehl
2 Eier
1,25 dl Milch
250g Rosinen
Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
2 Esslöffel Backpulver

Zubereitung

250g Butter
schaumig rühren
250g Rohzucker
5 Tropfen Zitronenaroma
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Nelkenpulver
1 Teelöffel Kardamom
1 Prise Salz dazugeben, weiterrühren
500g Mehl
2 Esslöffel Backpulver dazusieben
2 Eier verrühren, dazugeben
1,25dl Milch nur soviel Milch dazugeben, dass der Teig schwer vom Löffel fällt.

250g Rosinen unter den Teig ziehen.

In die vorbereitete Form füllen und in den vorgeheizten Ofen schieben.


Backform

Cakeform mit einer länge von ca 28cm. Die Form mit Backpapier auslegen.

Backzeit

Ca 70 Minuten auf der untersten Rille bei 180 Grad.


Kalter Hund


Zutaten:
1 Packung Butterkekse,
6 Esslöffel Kakao,
6 Esslöffel Zucker,
2Eier,
1 Prise Salz,
6 Esslöffel Milch,
250 g Kokosfett

So geht's:
Kakao, Zucker, Eier und die Milch zu einer Masse verrühren. Das zerlassene Kokosfett vorsichtig unter die Masse heben. Eine Schicht Kekse, eine Schicht Schokoladenmasse im Wechsel übereinander legen (schmieren). Das ganze 2 Stunden kühl stellen. Fertig

Viel Spaß beim Ausprobieren

LG

Sanne



Hallo Sanne!!!
Vielen Dank für Dein Rezept,
habe schon beide ausprobiert,hat allen sehr gut geschmeckt nur ich habe nichts mehr ab bekommen.
Hi war halt zu langsam gewesen.

Liebe Grüße

Diddel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen