Home / Forum / Kochen & Backen / Grünes menu

Grünes menu

28. April 2003 um 15:28


hallo zusammen

ich hab am freitag einen wichtigen besuch und wollte dazu ein "grünes menu" servieren...

was haltet ihr davon- oder habt ihr vielleicht andere vorschläge?

->ah ja der besuch isst weder fleisch- noch fischprodukte, keine meeresfrücht usw...

aaaaalso:

crostinis mit pikantem kräuterquark und tomaten/ruccola
*
geeiste gurkensuppe mit pfefferminzblätter
*
feldsalat mit lauwarmen, marinierten pilzen
*
mini spinatcannelloni
*
risotto mit grünen spargelspitzen
*
beim dessert bin ich mir noch nicht sicher...
panna cotta mit kiwis oder rhabarber, kiwisorbet mit irgendwas, rhabarber-tiramisu
könnt ihr mir was empfehlen?

danke für euer feedback!

saludos
piñero




Mehr lesen

28. April 2003 um 16:59

Hallo Pinero!
Mensch, dass muss aber ein wichtiger Besuch sein! Jedenfalls klingt alles super-lecker was du da auf die Speisekarte gesetzt hast...

Zum Thema Nachtisch... Dein Vorschläge klingen sehr gut, und passen auch zum Rest des Menüs. Alles sehr gesund. Was mir noch eingefallen ist, ist allerdings nicht ganz sooo gesund: Rhabarber mit Vanillesoße/ -pudding. Mag ich supergern...

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kochen!

Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 18:00

Boah
Hallo,pinero!
(krieg den Schlängel überm "n" nicht hin)
Esse auch kein Fleisch und keine Fischis,darum würde es mich super freuen,wenn mal jemand so ein Menü für mich zaubern würde!
Klingt wirklich alles ganz toll,besonders das viele Gemüse und die Pasta*hmm*
Wo ich ja nicht so drauf stehe ist Rhabarber,aber da bin ich wohl eher ne Ausnahme
wenn es unbedingt grün sein soll,fällt mir als Dessert nur Wackelpuddig Waldmeister ein-oder vielleicht Sorbet mit Limette(Caipi-mäßig?)
Viel Erfolg beim Bewirten!
LG,Raine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2003 um 8:12
In Antwort auf beat_12643474

Hallo Pinero!
Mensch, dass muss aber ein wichtiger Besuch sein! Jedenfalls klingt alles super-lecker was du da auf die Speisekarte gesetzt hast...

Zum Thema Nachtisch... Dein Vorschläge klingen sehr gut, und passen auch zum Rest des Menüs. Alles sehr gesund. Was mir noch eingefallen ist, ist allerdings nicht ganz sooo gesund: Rhabarber mit Vanillesoße/ -pudding. Mag ich supergern...

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kochen!

Nindscha

Bin ich wohl auf dem richtigen weg...

schön dass euch die menu-folge gefällt!

danke für eure vorschläge!
wackelpudding ist eigentlich nicht so mein fall - irgendewie hab ich einen ekel vor gelatine...
vanillepudding ist eigentlich nicht so weit von panna cotta entfernt... nur das zweiteres einiges mehr an kalorien hat - ausserdem hab ich das schon einige mal mit agar agar sehr gut hingekriegt...

ich glaube ich werde erst rhabarbersorbet servieren. das kühlt den magen und man hat dann eigentlich kein völlegefühl.

später dann zum kaffee, panna cotta mit in likör eingelegte kiwis auftischen... meistens ist zwischen dem essen und dem kaffee eine gewisse zeit dazwischen...

gruss
pinero




und dann etwas spät

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2003 um 8:15
In Antwort auf amita_11978344

Bin ich wohl auf dem richtigen weg...

schön dass euch die menu-folge gefällt!

danke für eure vorschläge!
wackelpudding ist eigentlich nicht so mein fall - irgendewie hab ich einen ekel vor gelatine...
vanillepudding ist eigentlich nicht so weit von panna cotta entfernt... nur das zweiteres einiges mehr an kalorien hat - ausserdem hab ich das schon einige mal mit agar agar sehr gut hingekriegt...

ich glaube ich werde erst rhabarbersorbet servieren. das kühlt den magen und man hat dann eigentlich kein völlegefühl.

später dann zum kaffee, panna cotta mit in likör eingelegte kiwis auftischen... meistens ist zwischen dem essen und dem kaffee eine gewisse zeit dazwischen...

gruss
pinero




und dann etwas spät

Ups...

was war denn das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fettarme Ente??
Von: tien_12884007
neu
16. April 2003 um 20:06
Teste die neusten Trends!
experts-club