Home / Forum / Kochen & Backen / Hab mir ein Rezept ausgedacht, könnt das klappen?

Hab mir ein Rezept ausgedacht, könnt das klappen?

10. August 2004 um 21:09

Hallo meine Lieben,
ich möchte meinen Schatz mit einem Philadelphia-Marakuja kuchen überraschen und habe mir aus ein paar rezepten selbst eins zusammengestellt. Jetz würde ich gerne noch euren rat einholen, ob Ihr denkt, ob das klappen könnte...




Für den boden:

200g Löffelbiskuits
100g Margarine


Für die Creme:

marakujas
500ml Sahne
Marakuja Sirup
200g Frischkäse
Sofort Gelantine (denk so an 3 Päckchen - eins soll für 500ml flüssigkeit reichen)



- Die Löffelbiskuits zerstoßen, mit der Margarine vermengen und in die Kuchenform drücken.

- Mit 500ml wasser und Marakuja sirup nach bedarf einen saft herstellen (soll nach Original rezept mit Götterspeise gemacht werden - gibt aber keine mit marakuja )unter den Frischkäse geben und mit Sofort-Gelantine verrühren.

- Die Marakujas Pürieren.

- Sahne steif schlagen und den Marakuja-Püree unterheben.

- Die Marakuja-Sahne vorsichtig unter
die Marakuja-Frischkäse masse heben,
auf den Boden geben, glatt streichen
und in den Kühlschrank stellen bis
das ganze fest ist.


Tipps, anregungen, änderrungen und kritiken sind sehr erwünscht...

Ganz liebe Grüße
Shitney

Mehr lesen

11. August 2004 um 5:29

Ich denke du solltest
diesen kuchen machen wie ein tiramisu, nur eben statt der vanille-kaffeemischung zwischenlage deine frischkäsemischung - inkl. einem !! packerl aufgelöster gelatine eingerührt nach anleitung auf der packung - machen. die geschlagene sahne dann als süßes oben auf kurz vor dem servieren. alles muß vorher für vier stunden mind. in den kühlschrank, sonst rinnt dir die ganze sache davon. gutes gelingen und halt dich wirklich an ein tiramisurezept und das mit dem saft kannst du ganz weglassen. das ist viel zuviel flüssigkeit. chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2004 um 7:09

Anstatt ...
... Margarine würde ich Butter nehmen.... Die wird, wenn sie kalt ist wieder härter. Margarine bleibt flüssig / weich...
Ansonsten, denke ich, sollte es klappen

VIel Glück


LG
pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2004 um 15:32

Also das hört sich an wie
pfirsich marakuja torte hilft evtl. als anregung

Pfirsich-Maracuja-Torte


runder heller Biskuitboden: 1
Dose Pfirsichhälften: 1
Maracujasaft: 500 Milliliter
Päckchen Vanillepudding: 1
Zucker: 2 Esslöffel
Becher Sahne: 2
Päckchen Sahnesteif: 2
Maracujasaft: 200 Milliliter
1 Päckchen Dr. Oetker
Aranca "Maracujageschmack"
Becher Naturjoghurt: 1





Zubereitung
Den Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umspannen.
Die Pfirsichhälften abschütten, abtropfen lassen und kleinschneiden.
Aus 500ml Maracujasaft, Zucker und Puddingpulver einen Pudding kochen. Die kleingeschnittenen Pfirsiche unterheben und die Masse auf dem Tortenboden verteilen. Etwas abkühlen lassen.
2 Becher Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif steif schlagen, auf die Puddingmasse geben und glattstreichen.
1 Päckchen Aranca mit 200 Millilitern Maracujasaft und dem Joghurt nach Packungsanweisung zubereiten, auf die Sahne geben und glatt streichen.

Die Torte zum Festwerden über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren vorsichtig den Tortenring entfernen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2004 um 18:29
In Antwort auf dreda_11986577

Ich denke du solltest
diesen kuchen machen wie ein tiramisu, nur eben statt der vanille-kaffeemischung zwischenlage deine frischkäsemischung - inkl. einem !! packerl aufgelöster gelatine eingerührt nach anleitung auf der packung - machen. die geschlagene sahne dann als süßes oben auf kurz vor dem servieren. alles muß vorher für vier stunden mind. in den kühlschrank, sonst rinnt dir die ganze sache davon. gutes gelingen und halt dich wirklich an ein tiramisurezept und das mit dem saft kannst du ganz weglassen. das ist viel zuviel flüssigkeit. chris

Hallo Ihr lieben!
Habt Herzlichen dank für Eure Tipps!

Also zuerst werde ich das mal mit der Butter anstatt Margarine testen. Danke!

Das Pfirsich-Marakuja rezept werd ich dann auch mal parat dazu machen, weil das auch super lecker klingt! Danke!

Und die Tiramisu-variante werde ich für meine Freundin und mich ausprobieren, weil wir absolute Tiramisu-Fans sind! Danke!

Klingt nämlich alles super!
Bin Euch wirklich super dankbar und werde Euch über jeden versuch Informieren!

Ganz liebe Grüße!
Shitney

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2004 um 18:12

Oh, war das Lecker
Hallo meine Lieben
Also ich habe den Kuchen so zubereitet,
wie ich es mir ausgedacht habe.
Habe leider nur noch 2 Marakujas kaufen können, da es leider die letzten waren.
Werde nächstes mal versuchen, 4 zu ergattern, weil es ja recht wenig ist, was man an kernloses Fruchtfleisch bekommt. (habes durch ein sieb gedrückt und Püriert).

Der Kuchen ist bei meinem Freund, wie auch bei unseren Gästen super angekommen, was mich natürlich sehr gefreut hat

Die anderen rezepte und Tipps von Euch werd ich aber auf jeden Fall auch noch testen

Seid ganz lieb gegrüßt und herzlichen Dank nochmal!

Shitney

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen