Home / Forum / Kochen & Backen / HALLO AUS ITALIEN!

HALLO AUS ITALIEN!

26. Januar 2006 um 18:35

Waere jemand so nett, mir zu erklaeren, wie die Kaesespaetzle und die Spinatspaetzle zu kochen (und vorbereiten)?
Entschuldigung fuer mein Deutsch!
Vielen Danke!

Ciao ciao

Mehr lesen

26. Januar 2006 um 23:33

Ciao da germany
wenn ich richtig verstanden haben, möchtest du ein rezept und die zubereitung für käsespätzle.

ZUtaten (ingredienti ):
500 Grammo Weizenmehl(farina di frumento) typ 405
3-4 Eier (uovo)
100 ml Spudel (aqua di frizante)
Salz (sale)
Muskatnuß gerieben (grattugiata noce moscata)

Alles zu einem teig verrühren (tutto ingredienti impastano) schlagen bis er blasen wirft (battere fino l'ha vescicolare arcate)
Wasser mit etwas salz zum kochen bringen( aqua di un poco sale cuocere)den teig mit einer spätzles-presse ins wasser geben oder mit einem brett scharben.
wenn die spätzle oben schwimmen noch 1 minute warten, dann sind sie fertig.
200 gr emmentaler und 200gr gouda käse reiben und schicht für schicht immer abwechselnd spätzle und käse in eine feuerfeste form geben.
zwiebeln schälen in ringe schneidenund anbraten, bis sie braun sind. die zwiebeln über die spätzle geben. man kann die spätzle frisch und noch warm essen oder im backofen erhitzen.


für pfannen käsespätzle, die pfanne heiß machen spätzle hineingeben etwas sahne und geriebenen käse dazugeben und mit salz und muskatnuß würzen. auf den teller geben und fritierte zwiebelringe darauf geben.


buona fortuna


mit englisch wäre ich etwas schneller gewesen, denn mein italenisch ist seeeehr schlecht
moi italiano molto konfusio katatophi hihii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 9:56
In Antwort auf smomha_12957166

Ciao da germany
wenn ich richtig verstanden haben, möchtest du ein rezept und die zubereitung für käsespätzle.

ZUtaten (ingredienti ):
500 Grammo Weizenmehl(farina di frumento) typ 405
3-4 Eier (uovo)
100 ml Spudel (aqua di frizante)
Salz (sale)
Muskatnuß gerieben (grattugiata noce moscata)

Alles zu einem teig verrühren (tutto ingredienti impastano) schlagen bis er blasen wirft (battere fino l'ha vescicolare arcate)
Wasser mit etwas salz zum kochen bringen( aqua di un poco sale cuocere)den teig mit einer spätzles-presse ins wasser geben oder mit einem brett scharben.
wenn die spätzle oben schwimmen noch 1 minute warten, dann sind sie fertig.
200 gr emmentaler und 200gr gouda käse reiben und schicht für schicht immer abwechselnd spätzle und käse in eine feuerfeste form geben.
zwiebeln schälen in ringe schneidenund anbraten, bis sie braun sind. die zwiebeln über die spätzle geben. man kann die spätzle frisch und noch warm essen oder im backofen erhitzen.


für pfannen käsespätzle, die pfanne heiß machen spätzle hineingeben etwas sahne und geriebenen käse dazugeben und mit salz und muskatnuß würzen. auf den teller geben und fritierte zwiebelringe darauf geben.


buona fortuna


mit englisch wäre ich etwas schneller gewesen, denn mein italenisch ist seeeehr schlecht
moi italiano molto konfusio katatophi hihii

Tante grazie
Maus133!!
Ich liebe die Kaesespatzle!
Wenn du italienisch sprechen (also schreiben) moechtest bin ich zur Verfuegung!
Ciao Ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 0:36


bitte sehr
ich helfe gerne, aber italienisch kann ich nicht, da haben mir meine wörterbücher geholfen
bueno appetito

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kräuterbutter verfeinern
Von: ramiye_12337169
neu
30. Januar 2006 um 15:49
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook