Home / Forum / Kochen & Backen / Heißer Stein ???

Heißer Stein ???

18. Dezember 2003 um 10:48

Hallo, ich hab ein Raclette - Gerät mit heißen Stein, aber den heißen Stein bisher noch nicht wirklich benutzt. Was muß ich beachten wenn ich Fleisch drauf brate? Welches eignet sich besonders gut? Wie verhindere ich, dass es am Stein festbrät? Wie lange muss es etwa draufbleiben bis es durch ist? Bitte Infos ich möchte, dass mein Weihnachtsessen gelingt, danke!
Gruß
Landfee

Mehr lesen

19. Dezember 2003 um 10:14

Allerlei
Es eignet sich prinzipell jedes Fleisch zum kurzbraten. Bei Rind und ... Lungenbraten (Filet) verwenden. Miniwürstchen (vorgekocht)mit Speck umwickelt evtl. mit Käse gefüllt sind auch lecker.Du kannst auch Gemüse nehmen
Kartoffeln (vorkochen!! und in dünne Scheiben schneiden) Zucchini (lege ich vorher in einer Marinade ein) Paprika, Zwiebeln usw. Was auch sehr lecker ist: Ananasscheiben mit Speck umwickeln und ab auf den Stein damit. Also du siehst deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Festbraten sollte sich eigentlich nichts aber zu Not kannst du auch den Stein vorher mit Öl einpinseln (ganz wenig!!)
So ich hoffe ich konnte dir ein paar Tips geben.

Viel Spass beim schlemmen!

Schönes Weihnachtsfest noch

Sabine

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 11:30

Garnelen
hab ich noch vergessen kann man auch am Stein grillen!!

L.G.

Gefällt mir

19. Dezember 2003 um 12:34

Danke!
Hallo, vielen Dank für die Antworten. Ich habe vor, Schweinefilet am heißen Stein zu braten, ich werde es mir vom Metzger dünn schneiden lassen und hoffen, dass es nicht zu sehr festbrät, wie gesagt ich muss damit erst Erfahrungen sammeln. Gruß Landfee

Gefällt mir

14. Juni 2016 um 12:02
In Antwort auf caesar

Garnelen
hab ich noch vergessen kann man auch am Stein grillen!!

L.G.

Test gemacht
Hallo wir haben steak auf heißen Stein von STEAK ROCK gemacht. Hat super geschamackt
http://steakrock.pl/de/model-s.html

Gefällt mir

6. Januar 2017 um 15:16
In Antwort auf landfee

Hallo, ich hab ein Raclette - Gerät mit heißen Stein, aber den heißen Stein bisher noch nicht wirklich benutzt. Was muß ich beachten wenn ich Fleisch drauf brate? Welches eignet sich besonders gut? Wie verhindere ich, dass es am Stein festbrät? Wie lange muss es etwa draufbleiben bis es durch ist? Bitte Infos ich möchte, dass mein Weihnachtsessen gelingt, danke!
Gruß
Landfee

Also wichtig ist, dass die Fleischstücke schön dünn geschnitten sind, denn ein fettes T-Bone Steak wird wohl ziemlich lange dauern, es sei denn, Du magst es very rare 
ne mal im Ernst, ich empfehle Pute- Hänchen oder Rindfleisch in feinen Streifen. Du kannst die nach dem schneiden mit ein bischen Olivenöl würzen und das einziehen lassen, damit es wirklich nicht anklebt. Passiert schon mal, aber lässt sich leicht wieder beim Saubermachen entfernen. Guten Appetit  

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
v
Von: nanu12345
neu
21. November 2016 um 11:05

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen