Home / Forum / Kochen & Backen / Heute gibt es...?

Heute gibt es...?

23. April 2009 um 11:09

Ich dachte, ich rufe diesen Thread mal ins Leben, da ich es wirklich interessant finde was anddere Leute so kochen. Oft stehe ich nämlich vor dem Problem: "Was koche ich heute?" Und ich denke es geht einigen ähnlich.
Wenn es nach meinem Männlein gehen würde, dann gäbe es 4x die Woche Spaghetti Bolognese und 3x Steak Aber so geht das ja nicht

Dieser Thread soll quasi eine Art Anregung und "Rezepteaustausch" (vorallem bei Eigenkreationen) für alle sein. Vielleicht kommt es ja gut an und es gibt eine rege Beteiligung.

Ich würde mich freuen und somit mache ich auch gleich mal den Anfang: Bei uns gibt es heute ganz klassisch:
Hackfleischküchle mit Kartoffeln und Möhren.


Liebe Grüße,
Tammy

Mehr lesen

24. April 2009 um 12:31

Bei mir gibts heute...
...Vollkornspaghetti mit Tomaten-Basilikumsoße und Eisbergsalat mit Sauerrahmdressing....!

Gefällt mir

24. April 2009 um 20:34

Selbstgemachte Pizza ...
Belag je nach dem was weg muss. Sei es was angebrochen ist oder wo bald das Datum abgelaufen ist.

Heute z.B. 1/2 Packung Schinkenwürfel, paar Oliven, Champignons und eines der letzten Ostereier, Piri Piri
in die Tomatensoße, .....

Meine Frau kann da maaaaal mitessen sagt Sie, bei mir ging es auch paar mal die Woche.

So sind die Männer scheinbar

LG Harry


Gefällt mir

24. April 2009 um 21:14

Heute...
Ich freue mich, dass die Idee gut ankommt Ich finde das auch relativ schwer - ich habe aus auch schonmal mit einem Speiseplan versucht, aber da kann ich mich selbst nicht so ganz dran halten. Der Appetit macht einem da mal schnell einen Strich durch die Rechnung

Interessant finde ich auch, dass nicht nur ich dieses "Nudelproblem" habe

Freitags esse ich immer alleine, von daher fiel das Essen auch relativ "schmal" aus -> Kartoffelsalat mit Radieschen.

Liebe Grüße,
Tammy


Gefällt mir

27. April 2009 um 22:23

Pizzaaaaaaaaaaaa.....
Heute mit frischen Champignons, Hackfleisch, Lauchgemüsse, rote Paprika

Gefällt mir

28. April 2009 um 11:34

Mmh einfach und lecker:

Zwiebeln in Öl anbraten, Hähnchebrustwürfel dazu geben, ein paar Minuten braten. Auf einen Teller auf die Seite legen. TK Gemüse (gemischt z. B. Blumenkohl, Möhrchen, Erbsen, grüne Bohnen) in die Pfanne geben und im Fett braten. Dann Hähnchenwürfel wieder in die Pfanne zum Gemüse geben. Am Schluss mit Sahne übergiessen und mit Salz oder Brühenpulver würzen, evtl. Pfeffer.

Alles zusammen ein paar Minuten köcheln lassen.

Als Sauce zu Nudeln oder Reis servieren.

Geht sehr schnell (1/2 Stunde) und schmeckt sehr gut!

lg nevada

Gefällt mir

28. April 2009 um 16:27

Heute, gestern
Heute gab es Cappellini Bolognese für mich mit frischen Champignons und Rucola "aufgepeppt"
Gestern hatten wir herzhafte Champignons und dazu Salzkartoffeln.

Morgen gibt es Gulasch - das schmort schon im Topf vor sich hin

Gefällt mir

29. April 2009 um 20:44

Prima Idee
Gestern gab es Leber vom Schwein, hauchdünn geschnitten, statt in Mehl in trockenen fertigen Kartoffelbrei gewendet und etwas gepfeffert, langsam gebraten.
Dazu Zwiebeln, Kartoffelbrei, Gewürzgürkchen.

Heute Fleischklopse aus Rinderhack, buntes Gemüse, Kartoffeln, Quark mit Kräutern.

Morgen Schweinefiletköpfe als Braten, dazu Spargel und Kartoffeln.
(Mehlunverträglichkeit, daher keine Nudeln usw.)

Gefällt mir

29. April 2009 um 21:17

Heute war ich Selbstversorger...
Von Aldi,
fertiges, frische Cordon Bleu, etwas Salz, Pfeffer u. scharfer Paprika darüber,
dünne Backofenpommes mit Hähnchengewürz angereichert,
war gar nicht so schlecht.

Gefällt mir

10. Mai 2009 um 11:53

Zurück aus dem Urlaub...
... muss ich etwas kürzer treten *g*
Aus diesem Grund gibt es heute für mich Parmesanchips mit gebratenen Minichampignons und dazu einen leckeren Gurkensalat.

Grüßle,
Tammy

Gefällt mir

11. Mai 2009 um 18:49

Super idee!!
Ich kenne auch dieses Problem"was gibt es heute..?"

Mein freund würde auch jeden Tag spaghetti bolognese essen.

Also für Euch GEstern haben wir Kalbragout zuricher art gemacht. eig. funktionniert auch mit schwein - und Geflügel gulasch

Beilage: Reis.

Wenn man noch was grüne dazu habe möchte , kann man immer einen kleinen Salat dazu vorbereiten.

Jetzt suche ich mal Inspiration für heute Abend,

LG
J.

Gefällt mir

15. Mai 2009 um 21:54

Heute gab es ......
Pizza.............
mit Lachs, Garnelen und Kräuterfrischkäse

Die Tage mal Hackfleisch mit Feta und Ofenkartoffeln

Vorige Woche auf einer Feier, Prager Schinken, Pellkartoffeln, echt gut

( Für die Ofenkartoffeln hatte ich Neue mit Schale genommen, nur in gleichgroße Stücke geschnitten, mit Olivenöl benetzt, Salz, Zwiebelringe darüber, Backofen 20-30 Min, geht von alleine )

LG an das Küchenpersonal

Gefällt mir

16. Mai 2009 um 20:24
In Antwort auf proterra

Heute gab es ......
Pizza.............
mit Lachs, Garnelen und Kräuterfrischkäse

Die Tage mal Hackfleisch mit Feta und Ofenkartoffeln

Vorige Woche auf einer Feier, Prager Schinken, Pellkartoffeln, echt gut

( Für die Ofenkartoffeln hatte ich Neue mit Schale genommen, nur in gleichgroße Stücke geschnitten, mit Olivenöl benetzt, Salz, Zwiebelringe darüber, Backofen 20-30 Min, geht von alleine )

LG an das Küchenpersonal

Hört sich lecker an...
Wie machst du denn das Hackfleisch mit Feta?


Bei uns gab es heute Penne Bolognese und für mich leider nur eine Kraftbrühe und Tee

Gefällt mir

16. Mai 2009 um 21:37
In Antwort auf destiny2712

Hört sich lecker an...
Wie machst du denn das Hackfleisch mit Feta?


Bei uns gab es heute Penne Bolognese und für mich leider nur eine Kraftbrühe und Tee


1 Zwiebel anbraten in etwas Olivenöl,
Das ( Rinder ) Hackfleisch dabei und gut braten, (500g) so Pröselig werden lassen,
Würzen mit Salz, scharfer Paprika, Pfeffer ( wenn Samstag auch mal Knobi, kommt gut )
Feta (ganze Packung) Würfeln, unterheben, mit der Restwärme paar Minuten ziehen lassen
Fertig
Wenn es nicht so Pröselig sein soll kann man noch 1-2 Eier dazugeben

Guten Appetit
LG

Und den Rest kann man dann am nexten Tag noch auf eine Pizza machen

Gefällt mir

16. Mai 2009 um 21:51
In Antwort auf proterra


1 Zwiebel anbraten in etwas Olivenöl,
Das ( Rinder ) Hackfleisch dabei und gut braten, (500g) so Pröselig werden lassen,
Würzen mit Salz, scharfer Paprika, Pfeffer ( wenn Samstag auch mal Knobi, kommt gut )
Feta (ganze Packung) Würfeln, unterheben, mit der Restwärme paar Minuten ziehen lassen
Fertig
Wenn es nicht so Pröselig sein soll kann man noch 1-2 Eier dazugeben

Guten Appetit
LG

Und den Rest kann man dann am nexten Tag noch auf eine Pizza machen

Ich kann nicht anders...
Kann es sein (aber nur so ganz zufällig ), dass da jemand auf Pizza steht?

Mein Favorit (evtl. als Anregung): Schmand (anstatt Tomatensoße), Schinkenwürfel und Mais mit leckerem Gouda oben drauf.

Danke dir für das Rezept, das werde ich nächste Woche mit einbauen - ich freu mich schon drauf

Grüße,
Tammy

Gefällt mir

16. Mai 2009 um 22:54
In Antwort auf destiny2712

Ich kann nicht anders...
Kann es sein (aber nur so ganz zufällig ), dass da jemand auf Pizza steht?

Mein Favorit (evtl. als Anregung): Schmand (anstatt Tomatensoße), Schinkenwürfel und Mais mit leckerem Gouda oben drauf.

Danke dir für das Rezept, das werde ich nächste Woche mit einbauen - ich freu mich schon drauf

Grüße,
Tammy

Das mit der Pizza ist erst seit ein paar Monaten,
da war ein Bericht im TV über die beste Italienische Pizza.
Der Teig, Dünn, Fest, nicht Weich . Der Geruch einer Pizzaria .....
Da habe ich doch mal probiert.......
Die Idee mit Schmand (anstatt Tomatensoße), Schinkenwürfel und Mais mit Gouda mach ich mal.
Übernexte Woche o. so
tschau,
Harry

Gefällt mir

18. Mai 2009 um 22:57

Ein Süppchen...
...für mich! Grießnockerlsuppe um genau zu sein.

Mein Männlein hatte Spaghetti Bolognese - mal wieder

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 15:13
In Antwort auf proterra


1 Zwiebel anbraten in etwas Olivenöl,
Das ( Rinder ) Hackfleisch dabei und gut braten, (500g) so Pröselig werden lassen,
Würzen mit Salz, scharfer Paprika, Pfeffer ( wenn Samstag auch mal Knobi, kommt gut )
Feta (ganze Packung) Würfeln, unterheben, mit der Restwärme paar Minuten ziehen lassen
Fertig
Wenn es nicht so Pröselig sein soll kann man noch 1-2 Eier dazugeben

Guten Appetit
LG

Und den Rest kann man dann am nexten Tag noch auf eine Pizza machen

@ proterra
hört sich gut an.
werde es allerdings etwas abändern. Nehme Sojahack (bin Vegetarierin) und schnippel noch ein paar frische Paprika rein.
Danke, wieder um eine Kochidee reicher

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 15:15

Bei mir gab es...
... Linsen mit Spätzle und heute Abend mache ich mir einen salat .Entweder tomaten,Radieschen, gurke, Möhre oder einen apfel-Käse-Salat

Gefällt mir

21. Mai 2009 um 15:19

...
Gestern gab es einen Brotsalat mit Feta und Parma. *hmm lecker*

Später grillen wir und für mich wartet im Gefrierer noch ein Stück Rinderfilet darauf zu Carpaccio verarbeitet zu werden.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen