Home / Forum / Kochen & Backen / Ich (Veggie) kann ethische Gründe nicht ignorieren...

Ich (Veggie) kann ethische Gründe nicht ignorieren...

28. September um 15:04

Hallo

Ich (29) esse über 10 Jahren kein Fleisch mehr.
Ich versuche niemanden zu überzeugen auch kein Fleisch zu essen. Das soll jeder für sich selber entscheiden, jedoch stehe ich voll und ganz dazu. Mein Problem besteht darin, dass ich Mühe habe Fleisch zu verarbeiten, zu kochen, es überhaupt in die Hände zu nehmen. Da sehe ich halt das tote Tier vor mir.
Kennt jemand von euch dieses Problem? Wenn ich zu Hause für mich und meinen Freund koche, ersetze ich alles durch vegetarisches Z.b. Veggi-Fischstäbchen, Veggicordon-Bleu usw. Es gibt ja mittlerweile so viele Sachen.
Und an und für sich ist es ja nichts schlimmes, ich meine es ist ja auch sehr gesund.
Mein Freund isst dann auch diese Ersatzfleisch-Produkte. Jedoch merke ich, dass es ihm nicht wirklich zu 100 % passt....! (Meine Einstellung nicht Fleisch zu kochen)
Ich denke es wird auch mal früher oder später zum Problem kommen, wenn ich für die Kinder kochen muss, aber ich kann diesen Ekel bzw. Die ethischen Gründe schlecht ablegen.
Wie macht ihr das?
Habt ihr mir Tipps?

Mehr lesen

4. Oktober um 0:01

Hey! Ich bin 32 und esse nun seit 19 Jahren kein Fleisch. Mein Mann ist der totale Fleischfresser, aber das muss er sich halt meistens selbst machen. Macht auch kaum Sinn für andere etwas zu kochen, was ich nichtmal abschmecken kann.
Wir haben 2 Kinder und die dürfen ruhig Fleisch essen. Mal gibts Würstchen (auch z.B. im Eintopf), oder fertige Hähnchenschnitzel oder so. Bolognese hab ich mit dem Thermomix schon ab und zu gemacht, aber dann halt zusammen mit den Kindern, die dann abschmecken mussten 🙈 Oder ich mache ne Soße (z.B. Paprika Sahne), kippe Hähnchenschnitzel aus der Tüte in ne Auflaufform, Soße drüber und ab in den Ofen.

Das sind so die Sachen, die ich ohne Ekel machen kann...solange ich das Zeug nicht anfassen muss, geht es. Wenn es deinen Freund stört, muss er sich halt selbst in die Küche stellen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Essen für Jahrestag
Von: devilish.angel87
neu
29. September um 6:00
Lebensmittelfarben
Von: mondfuchs.
neu
27. August um 15:01
Wo finde ich gute Waffeleisen?
Von: juliakreuzberg-33
neu
24. August um 9:26
Rezept Lachstatar
Von: lorena7
neu
21. August um 18:40
Abgelaufener Tofu
Von: abendstern33
neu
13. August um 12:09
Teste die neusten Trends!
experts-club

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen