Home / Forum / Kochen & Backen / Käferbohnen!

Käferbohnen!

13. Oktober 2004 um 15:24

Kennt jemand von euch Rezepte zu Käferbohnen außer das Typische Chili con carn?

Mehr lesen

16. Oktober 2004 um 14:15

Käferbohnen sind nicht red kidney bohnen!
käferbohnen sind eine steirische, ziemlich große bohnenart (kommt aber ursprüngl. aus mittel- oder südamerika), die so rot-bräunlich gescheckt sind.

Käferbohnensalat
Zutaten für 4 Personen

500 g Steirische Käferbohnen
Salz
2 rote Zwiebeln
4 EL. Essig
8 EL. Steirisches Kürbiskernöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Bohnen nie roh essen, sondern vor dem Verzehr IMMER kochen!
frische Käferbohnen etwa 20 bis 30 Minuten weichkochen. Getrocknete Käferbohnen über Nacht in lauwarmes Wasser einweichen, damit sie aufquellen können. Am nächsten Tag die Käferbohnen in Salzwasser langsam weichkochen.
Danach Abseihen. Mit in feine Ringe geschnittenen roten Zwiebeln garnieren, mit einer Marinade aus Essig, Salz, Pfeffer und Sterischem Kürbiskernöl übergießen und servieren.

lg, svana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2012 um 15:14

Käferbohnensuppe.
Die am Vortag eingeweichten Bohnen in Salzwasser kochen, würzen mit Slz, Pfeffer, Lorbeerblatt und Thymian. Nachdem die Bohnen weich sind in einer Pfanne etwas Öl erhitzen, 2 Zehen Knoblauch zerdrückt darin leicht anrösten, 1 El Mehl dazu geben und mit Wasser aufgießen( Einbrenn, Mehlschwitze). Das Ganze in die kochende Bohnensuppe einrühren, Fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen