Home / Forum / Kochen & Backen / Karottensalat

Karottensalat

20. Januar 2005 um 15:24

Hallöchen ihr Köche...
ich habe gestern Karottensalat zum ersten Mal selbst gemacht und muss sagen das er mir gar nicht geschmeckt hat
wie macht ihr den an? Ich habe Essig, Zucker, Salz und Pfeffer rangemacht...

Danke und LG Perl

Mehr lesen

20. Januar 2005 um 16:11

Weis nicht so richtig
*Also ich mag geriebene Karotten lieber süß:
Eine Schüssel Karotten (fein) reiben.
Saft 1/2 Zitrone und 2 EL Zucker.

1. Variation: 1 Apfel dazureiben
2. Variation 2El Rosinen dazu (oder auch beides)
3. Variation Mandarinen dazugeben.

-------------------------------
Ich habe aber auch eine Reibe, mit der man Stifte reiben kann (etwa 2,5 mm dick)
Damit läßt sich noch einiges anfangen
Geht aber auch mit dem Hobel(also grob gerieben)

*Karotten in Stifte reiben
Saft 1/2 Zitrone
Pr Salz
Pr Pfeffer
Pr Zucker

Das entspricht etwa deinem Rezept verwendet aber als Säure den Zitronensaft.
-------------------------------------
*Mischsalat

Karotten
Kohlrabi
(Gurke)
(Zuccini)
Die in Klammer wahlweise.

Pfeffer, Salz Essig , Olivenöl.

sehr gut paßt hier aber auch eine Vinigrette

1 EL Grober Senf
1 El Olivenöl
1 EL Balsamiko rot (Variante weiss gibt einen anderen Geschmack)
1 Tl Honig

Wird mehr gebraucht, einfach mehr zurecht machen. Es kann auch noch Saure Sahne dazugegeben werden.


LG

Teddy

Gefällt mir

21. Januar 2005 um 9:41

Hallo Perl,
so mache ich den Salat immer:

Karotten reiben
Zwiebel kleingeschnitten dazugeben
etwas Petersilie kleingeschnitten dazu
mit Essig, Öl, Kräutersalz, Salz, Maggie und Pfeffer würzen.
Ab und an je nach Geschmack mache ich 1/4 Becher Schmand dazu. Schmeckt super lecker find ich

LG
Usagi

Gefällt mir

21. Januar 2005 um 13:29

Ich mach simmer so...
Ich mag Karottensalat am liebsten süß. Dafür reibe ich eineige karotten und einen Apgel, mache ein bischen Sahne (oder Kondensmilch - ist kalorienspanender) dran und würze leicht mit Salz und Pfeffer. Mag ich sehr gern.

LG, Nindscha

Gefällt mir

21. Januar 2005 um 13:30
In Antwort auf nindscha

Ich mach simmer so...
Ich mag Karottensalat am liebsten süß. Dafür reibe ich eineige karotten und einen Apgel, mache ein bischen Sahne (oder Kondensmilch - ist kalorienspanender) dran und würze leicht mit Salz und Pfeffer. Mag ich sehr gern.

LG, Nindscha

Oh je...
das soll natürlich APFEL heißen und EINIGE und KALOREINSPARENDER und alle anderen fehler möge man auch bitte überlesen...

Nindscha

Gefällt mir

21. Januar 2005 um 13:46

Süß oder deftig
Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für Eure Tips...
also ich werde jetzt mal die süße und die deftige Methode ausprobieren, hört sich beides super-lecker an...
Dankeschön
Perl

Gefällt mir

24. Januar 2005 um 14:13

Öl MUSS ran!!!
Hi,

also etwas Öl muss UNBEDINGT an Den Möhrensalat.
Vitamine bracuhen Öl um vom Körper gespaltenudn aufgenommen werden zu können.
Die Vitamine in dem Salat brngen nichts, wenn der Figur zu Liebe darauf verzichtet...... muss ja nicht viel Öl sein....!!!


LG
Pluster

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen