Home / Forum / Kochen & Backen / Kennt jemand den "Israel" Kuchen ??

Kennt jemand den "Israel" Kuchen ??

21. Oktober 2003 um 12:14

Suche das Rezept, er wird meistens auf dem Blech gemacht. Schmeckt ein bisi nach Kaffee und oben drauf ist Baiser aus Ei.

Mehr lesen

22. Oktober 2003 um 15:28

Israel Kuchen für 4 Pers.
Hallo lulaby, das einzige was ich darüber gefunden habe ist folgendes. Ich hoffe es ist richtig, weil von Kaffee steht da nix dabei.
Liebe Grüße Chris )

Israel Kuchen

Die Zutaten:
200 gr Butter oder Margarine, 200 gr Zucker, 5 mittelgroße Eier, 275 gr Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 150 gr Butter oder Margarine, 100 gr Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 3 Becher Schmand, 1 kleine Dose Pfirsiche oder Aprikosen, 2 Dosen Mandarinen, 1 Päckchen Löffelbiskuits.

Die Vorbereitungen:
Aus den Zutaten 1-5 einen Rührteig herstellen und auf einem viereckigen Blech (am besten mit einem Backrahmen) backen ca. 25 Minuten bei 175C.
Alle restlichen Zutaten (6-9) cremig rühren (geht am Besten, wenn alles Zimmertemperatur hat).
Pfirsiche klein schneiden und mit den Mandarinen unter die Schmand-Masse heben.

Die Zubereitung:
Pfirsich-Mandarinen-Schmand-Masse auf den ausgekühlten Rührteig streichen und eine Packung zerbröselte Löffelbiskuits draufstreuen.

Nicht erschrecken!!! Der Belag kann dünnflüssig sein, wird aber im Kühlschrank schnittfest.

Kannst mir ja mal sagen, wie er geschmeckt hat. *neugierigbin* *g* Meine Email ist chripi@gofeminin.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2003 um 15:30
In Antwort auf hilla_12070994

Israel Kuchen für 4 Pers.
Hallo lulaby, das einzige was ich darüber gefunden habe ist folgendes. Ich hoffe es ist richtig, weil von Kaffee steht da nix dabei.
Liebe Grüße Chris )

Israel Kuchen

Die Zutaten:
200 gr Butter oder Margarine, 200 gr Zucker, 5 mittelgroße Eier, 275 gr Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 150 gr Butter oder Margarine, 100 gr Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 3 Becher Schmand, 1 kleine Dose Pfirsiche oder Aprikosen, 2 Dosen Mandarinen, 1 Päckchen Löffelbiskuits.

Die Vorbereitungen:
Aus den Zutaten 1-5 einen Rührteig herstellen und auf einem viereckigen Blech (am besten mit einem Backrahmen) backen ca. 25 Minuten bei 175C.
Alle restlichen Zutaten (6-9) cremig rühren (geht am Besten, wenn alles Zimmertemperatur hat).
Pfirsiche klein schneiden und mit den Mandarinen unter die Schmand-Masse heben.

Die Zubereitung:
Pfirsich-Mandarinen-Schmand-Masse auf den ausgekühlten Rührteig streichen und eine Packung zerbröselte Löffelbiskuits draufstreuen.

Nicht erschrecken!!! Der Belag kann dünnflüssig sein, wird aber im Kühlschrank schnittfest.

Kannst mir ja mal sagen, wie er geschmeckt hat. *neugierigbin* *g* Meine Email ist chripi@gofeminin.de

Ups, kleiner Schreibfehler ;o)
Sorry, nicht chripi sondern chrispi@gofeminin.de. Danke schön )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2003 um 17:13
In Antwort auf hilla_12070994

Israel Kuchen für 4 Pers.
Hallo lulaby, das einzige was ich darüber gefunden habe ist folgendes. Ich hoffe es ist richtig, weil von Kaffee steht da nix dabei.
Liebe Grüße Chris )

Israel Kuchen

Die Zutaten:
200 gr Butter oder Margarine, 200 gr Zucker, 5 mittelgroße Eier, 275 gr Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 150 gr Butter oder Margarine, 100 gr Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 3 Becher Schmand, 1 kleine Dose Pfirsiche oder Aprikosen, 2 Dosen Mandarinen, 1 Päckchen Löffelbiskuits.

Die Vorbereitungen:
Aus den Zutaten 1-5 einen Rührteig herstellen und auf einem viereckigen Blech (am besten mit einem Backrahmen) backen ca. 25 Minuten bei 175C.
Alle restlichen Zutaten (6-9) cremig rühren (geht am Besten, wenn alles Zimmertemperatur hat).
Pfirsiche klein schneiden und mit den Mandarinen unter die Schmand-Masse heben.

Die Zubereitung:
Pfirsich-Mandarinen-Schmand-Masse auf den ausgekühlten Rührteig streichen und eine Packung zerbröselte Löffelbiskuits draufstreuen.

Nicht erschrecken!!! Der Belag kann dünnflüssig sein, wird aber im Kühlschrank schnittfest.

Kannst mir ja mal sagen, wie er geschmeckt hat. *neugierigbin* *g* Meine Email ist chripi@gofeminin.de

Vielen lieben Dank!
Ist leider nicht den den ich meinte aber hört sich auch super lecker an! Vielen Dank für Deine mühe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen