Home / Forum / Kochen & Backen / Kennt jemand Metaxasoße?

Kennt jemand Metaxasoße?

19. September 2003 um 8:46

hallo!
Ich bin auf der Suche nach einen funktionierenden Rezept für Metaxasoße. Die gibts bei unserem Griechen und ist sooooooo lecker. Ist kein griechisches Rezept. War dieses Jahr in Griechenland (nein, nicht wegen Metaxasoße) und die kennen sowas gar nicht.
Im www habe ich auch Rezepte gefunden, aber keins gelingt und schmeckt so. Farbe hab ich hinbekommen!
Kann mir jemand helfen?
Viele Grüße

Anja

Mehr lesen

19. September 2003 um 10:29

Na, immer noch nicht fündig geworden?
Wie wärs denn, wenn du mal mutig wärst und deinen Lieblingskellner bei eurem Griechen fragst???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2003 um 11:07
In Antwort auf elidi_12656012

Na, immer noch nicht fündig geworden?
Wie wärs denn, wenn du mal mutig wärst und deinen Lieblingskellner bei eurem Griechen fragst???


Vielleicht verräts er nicht weil er sie ja selber fertig im Metro kauft????


Caesar

An Anjamaus:

Sorry aber mit einem Rezept kann ich leider auch nicht dienen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2003 um 14:28
In Antwort auf perla_12734880


Vielleicht verräts er nicht weil er sie ja selber fertig im Metro kauft????


Caesar

An Anjamaus:

Sorry aber mit einem Rezept kann ich leider auch nicht dienen.

Neeeeeee!
Fertig gibts die nicht - hab schon überall geschaut, auch beim Großhandel. Nix zu finden!
Gehe am Mi. wieder lecker griechisch Essen! mmmmmmmmmh!
Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2003 um 7:44
In Antwort auf anneke_11886357

Neeeeeee!
Fertig gibts die nicht - hab schon überall geschaut, auch beim Großhandel. Nix zu finden!
Gehe am Mi. wieder lecker griechisch Essen! mmmmmmmmmh!
Viele Grüße

Nimmst mich mit zum Griechen???
Frag doch mal nach der Soße, würde mich auch intessieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2003 um 20:00

Metaxasoße
Hallo, ich bins nochmal,
ich hab lange gebraucht um die Metaxasoße unseres Griechen nachzukochen. In meinem Bekanntenkreis ist mein Rezept als identisch anerkannt.
Auf meiner HP ist es zu finden : www.urlaubskoch.de
Eine Mail über Erfolg oder Misserfolg wäre nett.
Tschüß urlaubskoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2004 um 17:49
In Antwort auf elidi_12656012

Na, immer noch nicht fündig geworden?
Wie wärs denn, wenn du mal mutig wärst und deinen Lieblingskellner bei eurem Griechen fragst???

Re--
Entschuldigung, ich bin auch auf der suche nach dem Rezept für Metaxasoße -- und zwar die, welche sie beim Griechen bestellen könne. Denken Sie, es wäre sooo einfach??? Ich habe mich in 5 (!) Restaurantes nach dieser Soße informieren wollen, habe jedoch immer die gleiche Antwort erhalten: "Berufsgeheimnis!"
Leider ist es so, dass ein Restaurant nun einmal keine Rezepte preisgibt, denn wenn es so wäre, dann käme doch niemand mehr bei denen essen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2004 um 5:05

ICH HAB SIE !
Gedulde Dich bis morgen und ich poste sie....hab Dich eben erst entdeckt und bin jetzt zu faul sie zu suchen....also bis später!

Silberkiesel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2004 um 20:14

:_)
ich kann euch nicht leiden sehen.
habe mehrere varianten gefunden.
nur link eingeben und schon sind die ergebenisse da evtl. ist ja was dabei.
die seite epfehle ich auch anstonsten sehr gerne


http://www.icook.de/rezepte/suche/treffer.php4

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2004 um 9:46
In Antwort auf talya_12679006

ICH HAB SIE !
Gedulde Dich bis morgen und ich poste sie....hab Dich eben erst entdeckt und bin jetzt zu faul sie zu suchen....also bis später!

Silberkiesel

Wir machen das immer mit Schnitzeln
Unparnierte Schnitzel mit Salz Pfeffer und Paprika würzen, in der Pfanne von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und in eine Auflaufform geben.

Die heiße Pfanne mit süßer Sahne ablöschen, den Bratenansatz lösen und etwas Tomatenmark dazugeben. Je nach gewünschter Konsistenz einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Brühwürfel nachwürzen. Zum Schluss mit etwas Metaxa abschmecken. Die nicht zu flüssige Sauce über die Schnitzel verteilen und mit geriebenem Gouda bestreuen. Zum guten Schluss das ganze in den Ofen geben und bis zur gewünschten Bräunung überbacken.

Silberkiesel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2004 um 13:16

Rezept für Metaxasoße
Hallo,

bei unserem Griechen gibt es auch eine hervorragende Metaxasoße, die ich schon des öfteren nachgekocht habe.

Also von vorn:
1 Fl. Knorr Schaschliksoße, 1 B. Sahne, 1 B. Milch aufkochen. etwas Instantbrühe, Salz, 1 Prise Zucker und etwas Mondamin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen