Home / Forum / Kochen & Backen / Koch-topic

Koch-topic

16. Juli 2005 um 12:49


Ich merke das ich hier immer öfter sitze und im Haus sind ganz wenige Sachen da und cih frage mich ob und was ich aus dem und dem kochen könnte.
Meist werdens nur wieder Nudeln mit ganz viel Butter,vegetae und Knoblauch

So und vielleicht habt ihr ja tolle Rezepte wo man nicht allzu viele& teure Dinge zu braucht

Könnt natürlich auch aufwendige aber leckere Sachen nennen

Und ich würde mich über so Bäckerssachen freuen weil ich doch zu ein Bäckerfreak bin
ich glaube ich gebe über die Hälfte meines Gelödes beim Bäcker aus, was nihct sehr gut ist

Mehr lesen

17. Juli 2005 um 17:22

Bäckerleckereien....
hi inutero

wenn ich mal wenig zeit und lust habe, was zu backen und es mit wenig zutaten schnell gehen soll, dann mache ich meist hefeteilchen.

kannst nen einfach süßen hefeteig machen (oder auch ne ferigmischung nehmen, gibts bei feinkost albrecht für nen appel und ein ei). wenn der teig gegangen ist, rolle ich ihn kreisrund aus und teile ihn in 12 tortenstücke. auf jedes stück etwas schokolade geben (kannst ne billige nehmen) und dann zu hörnchen aufrollen. mit milch bestreichen und backen.

machst du nen salzigen hefeteig, dann kannst du auf diese oben beschriebene art pizzahörnchen herstellen. einfach auf jedes stück etwas käse und ne scheibe salami geben. backen, fertig.

was auch mega lecker ist und wirklich schnell geht: du kaufst dir nen fertigen blätterteig, schneidest ihn in quadrate. dann kochst du nen vanillepudding mit weniger milch als angegeben (statt 500ml nimmst du 300ml). pudding etwas abkühlen lassen und einen löffel davon in die mitte eines jeden quadrates geben. kannst die teilchen dann so backen oder auf den pudding noch obst, wie. z.b apfelstückchen oder abgetropfte kirschen geben.

die teilchen sehen toll aus, schmecken noch besser und kosten wenig.

vielleicht probierst du ja mal was davon aus, sag mir dann mal, wie es dir geschmeckt hat.

liebe grüße---kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2005 um 19:13
In Antwort auf kittekatt

Bäckerleckereien....
hi inutero

wenn ich mal wenig zeit und lust habe, was zu backen und es mit wenig zutaten schnell gehen soll, dann mache ich meist hefeteilchen.

kannst nen einfach süßen hefeteig machen (oder auch ne ferigmischung nehmen, gibts bei feinkost albrecht für nen appel und ein ei). wenn der teig gegangen ist, rolle ich ihn kreisrund aus und teile ihn in 12 tortenstücke. auf jedes stück etwas schokolade geben (kannst ne billige nehmen) und dann zu hörnchen aufrollen. mit milch bestreichen und backen.

machst du nen salzigen hefeteig, dann kannst du auf diese oben beschriebene art pizzahörnchen herstellen. einfach auf jedes stück etwas käse und ne scheibe salami geben. backen, fertig.

was auch mega lecker ist und wirklich schnell geht: du kaufst dir nen fertigen blätterteig, schneidest ihn in quadrate. dann kochst du nen vanillepudding mit weniger milch als angegeben (statt 500ml nimmst du 300ml). pudding etwas abkühlen lassen und einen löffel davon in die mitte eines jeden quadrates geben. kannst die teilchen dann so backen oder auf den pudding noch obst, wie. z.b apfelstückchen oder abgetropfte kirschen geben.

die teilchen sehen toll aus, schmecken noch besser und kosten wenig.

vielleicht probierst du ja mal was davon aus, sag mir dann mal, wie es dir geschmeckt hat.

liebe grüße---kitty

Danke
vielen dank
das werde ich bei gelegenheit mal machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen