Home / Forum / Kochen & Backen / Kochen mit Alkohol

Kochen mit Alkohol

18. Februar um 0:17

Wie verhält es sich eigentlich, wenn man beim Kochen Alkohol verwendet? Baut der sich ab, oder kann das ein Problem für einen trockenen Alkoholiker sein?

Zu meinem Sonntagsbraten kommt für die Soße schon mal ein Schuß Bier oder Rotwein zum Einsatz. Kann das schon gefährlich sein?

Mehr lesen

12. März um 9:07

Kommt immer darauf an! Es ist ja meist nicht der Alkohol an sich, der ihn wieder rückfällig machen könnte, sondern auch der geschmack oder der Geruch. Würde einfach ohne Alkohol kochen! Sicher ist sicher. Aber schön, dass du dich zuerst informierst!

Gefällt mir

18. März um 20:49

Der Alkohol selbst verkocht eigentlich sofort und restlos.
Andere Aromen des Getraenks bleiben jedoch erhalten und können wie bereits erwähnt ebenfalls problematisch fuer einen trockenen Alkoholiker sein.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen