Home / Forum / Kochen & Backen / Kokosmakronen und Nusskipferl

Kokosmakronen und Nusskipferl

23. Dezember 2005 um 1:35

Hallo,
Ich möchte gerne Kokosmakronen machen. Habt ihr gute Rezepte ??
Ich habe vor kurzem welche gemacht nach Rezept aber die sind nicht so lecker geworden wie die die man beim Bäcker kauft...meine haben zu Zitronig geschmeckt, waren zu hell (obwohl sie lange im Offen waren) und waren auch nicht so knusprig (.

Und ich suche nach einem Rezept für Nusskipferl...sollten so locker wie Vanillekipferl schmecken aber aus einem Nussteig....die habe ich mal irgendwo gegessen und die waren so lecker das ich den Geschmack noch immer im Mund habe....hmmm !

Vielen Dank
Sissy

Mehr lesen

23. Dezember 2005 um 9:26

Leider
konnten wir meinen Thread vom vorigen Jahr nicht wieder auffinden. Dort hatten wir alle einige Plätzchenrezepte zusammengetragen. Hier mal das von Kitty
Kokosmakronen
2 Eier
200g Zucker
1Pr Salz
250g Kokosraspel
2Eßl Zitronensaft

100g Kuvertüre

Alle Zutaten (ausser Kuvertüre) vermischen und auf ei 150grad vorgeheiztes Backblech in Häufchen geben.
15 Min Backen. Nach dem Abkühlen kann es noch in die erhitzte Kuvertüre gegeben werden.

Heidrun hatte da noch einen anderen Vorschlag

250g Sanella
4 Eigelb
250g Zucker
250g Kokosflocken
250g Mehl
1 Msp Backpulver.

Sie formt daraus Kügelchen, die sie in der Mitte mit einem Teelöffel eindrückt um Später dorthinein einen Klecks Kuvertüre hineinzugeben.
Sie gibt 15 Min bei 180g an

LG Teddy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2005 um 15:49
In Antwort auf jonny_12159999

Leider
konnten wir meinen Thread vom vorigen Jahr nicht wieder auffinden. Dort hatten wir alle einige Plätzchenrezepte zusammengetragen. Hier mal das von Kitty
Kokosmakronen
2 Eier
200g Zucker
1Pr Salz
250g Kokosraspel
2Eßl Zitronensaft

100g Kuvertüre

Alle Zutaten (ausser Kuvertüre) vermischen und auf ei 150grad vorgeheiztes Backblech in Häufchen geben.
15 Min Backen. Nach dem Abkühlen kann es noch in die erhitzte Kuvertüre gegeben werden.

Heidrun hatte da noch einen anderen Vorschlag

250g Sanella
4 Eigelb
250g Zucker
250g Kokosflocken
250g Mehl
1 Msp Backpulver.

Sie formt daraus Kügelchen, die sie in der Mitte mit einem Teelöffel eindrückt um Später dorthinein einen Klecks Kuvertüre hineinzugeben.
Sie gibt 15 Min bei 180g an

LG Teddy

+++
ich hab gestern Kokosmakronen gemacht, und sie schmecken sehr lecker
Rezept:
2 Eier
125g Zucker
50 gramm Butter
300g Kokosraspeln

Eier mit Mixer schaumig schlagen und dabei Zucker einriseln lassen bis eine cremige Masse entsteht. Butter schmelzen und mit Kokos unter rühren. Ich hab sie so lange bei 180 gebacken bis sie außen schön angebräunt waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club